Samstag , 14 Dezember 2019
Startseite » Sonstiges » Gedanken (Seite 2)

Gedanken

Die Gedanken sind frei…

ACHTUNG, ACHTUNG: Dies >>könnte<< ein unsinniger Blog-Beitrag werden! Normalerweise achte ich in den meisten meiner Beiträge hier im Blog immer genau auf Rechtschreibung und dass ich mit meiner Meinung niemanden zu dolle „auf den Schlips“ trete. Bei manchen Themen möchte man dabei schon gerne mal so richtig die Luft rauslassen, doch man hält sich dann doch zurück. Entweder entsteht der ... Mehr lesen »

Was du nicht willst das man dir tut…

…das füg auch keinem anderen zu! Der Mensch verändert sich. Meinen die einen. Andere meinen, der Mensch verändert sich nie. Gemeint ist aber meistens nicht das Aussehen oder das Alter, sondern der Charakter. Grundeigenschaften, Grundeinstellungen. Ich bin der Meinung, der Mensch verändert sich sehr oft in seinem Leben. In den häufigsten Fällen ändert der Mensch seine Einstellung zu etwas immer ... Mehr lesen »

Gut, dass ich nicht in Essen wohne!

Haha, das war eben mal wieder der Witz des Tages: Die Stadt Essen will eine „Vergnügungssteuer“ auf Solarien erheben. Herrlich! Das scheint nun der Weg der Städte und Gemeinden zu sein, Steuern auf alles erheben was noch nicht direkt versteuert wird. Ganz einfach eigentlich oder? Die Stadt Essen möchte für jede Sonnenbank 20 Euro Steuern im Monat erheben. Also bei ... Mehr lesen »

Wo sind die regionalen Blogger aus Walldorf, Wiesloch & Co?

Heute googelte ich ein wenig so vor mich hin, auf der Suche nach anderen Bloggern aus Wiesloch, Walldorf und Umgebung. Viel gefunden habe ich nicht. Komisch, denn eigentlich ist Wiesloch schon eine Kleinstadt. Wo sind denn nur die ganzen Blogger? Klar, viele Blogger geben erst gar nicht Namen oder Anschrift preis, doch ganz, ganz streng genommen müsste das jeder. Wie ... Mehr lesen »

Ich mache keine Blogpause…

Nunja, der eine oder andere hat schon mitbekommen, dass ich nicht mehr so viele Artikel in letzter Zeit verfasse. Und da ich nicht der Typ bin, der sich groß und breit verabschiedet, werde ich auch nicht ankündigen, dass ich weniger bis gar nicht schreibe. Gar nicht wäre auch übertrieben, es wird immer mal wieder einen Artikel geben, nur halt nicht ... Mehr lesen »

Schneller Verzeihen können

Verzeihen, ein manchmal sehr kompliziertes Thema. Ich möchte hier aus meiner Sicht erklären, warum es für alle – und vor allem für einen selber – besser ist, wenn man lernt anderen Menschen (schneller) zu verzeihen. Oft hat man ihn schon selber ausgesprochen, den Satz, der dem anderen Beteiligten klar macht, dass man ihm NIEMALS verzeiht. Doch, wie ist er von ... Mehr lesen »

Die eigenen Kinder per Handy orten

Heute mal noch ein kleines Fundstück, welches mir heute eher zufällig in die Hände gerutscht ist: TrackYourKid.de Viele Eltern unter euch haben sich bestimmt schon mehr als einmal große Sorgen um ein Kind gemacht. Wo steckt es bloß? Wo könnte es gerade sein? Noch nützlicher erweist sich soetwas auch, falls der Nachwuchs mal Reißaus von Zuhause genommen hat. Nun, sollte ... Mehr lesen »

MMA-Fighter Wyatt reisst lebendigem Mann Herz aus dem Leib

Wenn das mal nicht total krank ist. In den USA kam es zu einer besonders skurilen und perversen Geschichte zweier MMA-Fighter (Mixed Martial Arts, ist eine Kampfsportart). Jarrod Wyatt hat seinem Trainingspartner Taylor Powell bei lebendigem Leibe aus dem Körper gerissen. Danach verbrannte er das Organ in einem Ofen. Außerdem soll er einen Augapfel herausgeschnitten und der Leiche die Zunge ... Mehr lesen »

Kommentare im Blog nur zu bestimmten Zeiten zulassen?

Jeder kennt evtl. als Webseiten- oder Blogbetreiber das Problem hinsichtlich der Entscheidung, ob man Lesern das Kommentieren von Artikeln direkt oder nur nach Moderation erlaubt. WordPress zum Beispiel bietet von Haus aus die Möglichkeit an, dass man bei Lesern, denen man als Administrator schon ein Kommentar genehmigt hatte, keine Extra-Genehmigung für weitere Kommentare erteilen muss. Ich bin jetzt durch einen ... Mehr lesen »

Beleidigungen im Internet

Es ist kaum nachvollziehbar, was in manchen Gehirnen einiger User vor sich geht und ob dort alles in Ordnung ist.Im Internet wird beleidigt, beschimpft, gedisst oder gemobbt was das Zeug hält. Warum? Bringt es diesen Leuten Genugtuung, wenn sie wissen, dass andere so ein asoziales Zeug lesen? Leute! Ich kann nur darauf hinweisen, dass auch das Internet kein rechtsfreier Raum ... Mehr lesen »

Hilfe, ich muss zum Zahnarzt!

Zahnarzt-Angst-Schmerzen-Zahn

…oder besser gesagt, ich war schon beim Zahnarzt und möchte euch davon erzählen bzw. euch die Angst davor vielleicht etwas nehmen. Da ich schon selber jahrelang keine Zahnarztpraxis von innen mehr gesehen hatte kann ich nämlich ein Lied davon singen, was es heisst sich immer und immer wieder vor dem Zahnarztbesuch zu drücken. Aber im Endeffekt ist es wirklich verlorene ... Mehr lesen »