Freitag , 20 September 2019
Startseite » Schlagwörter Archiv: Feeds

Schlagwörter Archiv: Feeds

E-Book Reader (eReader) im Vergleich

kindle-e-reader

Es soll ja Leseratten geben, denen ein richtiges Buch viel lieber ist, als so ein E-Reader. Der Duft von Papier, den Vorteil ein normales Buch mit in die Badewanne zu nehmen oder einfach der Anblick des Buches im Regal der eigenen vier Wände sind oft genannte Gründe. Aber der Vorteil, dass man Bücher ja auf einem kleinen und handlichen E-Book ... Mehr lesen »

Warum sich ein Umstieg zu Google+ lohnt

Es gibt ja viele Berichte von und zu Facebook und Google+. Doch warum sollte man die vielen Facebook-Freunde erst einmal verlassen und zu Google+ wechseln? Sicher gibt es viel Pro und Contras, doch ein kleiner Blick in die Zukunft zeigt schon, dass Google+ über einen längeren Zeitraum das Rennen machen wird. Das allerbeste an Google sind die vielen Dienste, von ... Mehr lesen »

Alter Content von PallooPetrov.de nun auf Weblog-Deluxe.de

Ich habe mich aus mehreren Gründen dazu entschlossen, den Blog PallooPetrov.de nicht mehr unter dieser Domain weiterzuführen. Eigentlich bleibt alles beim Alten. Die Themen, die Vielfalt, meine Motzereien, meine Gedanken, meine Kritiken, meine Jammereien und überhaupt alles was sich so im Laufe der Jahre angesammelt hat, bleibt erhalten. Nur halt auf einer anderen Domain: Weblog-Deluxe.de ! Alle Leute die auf ... Mehr lesen »

Die Rocking Blogroll!

Lange habe ich es vor mich hergeschoben und immer wieder vertagt. Die Installation der „Rocking Blogroll“ von Tanja (Crazytoast.de). Eigentlich hatte ich es nur vor mich hergeschoben, weil ich der Meinung war, ich bräuchte für die Installation, äh nennen wir es mal „Integration der Funktionen„, doch etwas länger als normal. Es gibt nämlich keine öffentliche Anleitung für die Rocking Blogroll. ... Mehr lesen »

FeedAbo Day #2

Es ist nach meinem Urlaub wieder soweit: Es gibt einen kleinen FeedAbo Day. Der zweite meinerseits. Der FeedAbo Day findet unregelmäßig statt, immer dann, wann man als Blogger Lust hat mal wieder die eigenen abonnierten Feeds anderen Bloggern und Lesern vorzustellen. Das Logo darf im übrigen für den FeedAbo Day von anderen Bloggern frei benutzt werden. Und nun zu meinen ... Mehr lesen »

FeedAbo Day #1

Gestern habe ich noch an der „Ein Herz für Blogger“-Aktion teilgenommen, habe dabei wohl aber nicht bemerkt, dass diese Aktion nur jährlich, bzw. auch sehr unregelmäßig stattfindet. Und gerade hatte ich den Blog von Tanja (Crazytoast.de) in der Aktion vorgestellt, war sie es auch, die mich wieder an etwas erinnerte, schon vor ein paar Tagen zu tun: Bei ihrem FeedAbo ... Mehr lesen »

Ein Herz für Blogs #3

„Besser spät als nie“, dachte ich mir und hau nochmal meine Blog-Empfehlungen mit 2 Tagen Verspätung in die Tastatur. Ich hoffe einfach mal, dass es niemanden stört. Gut. Kurz zu der Aktion „Ein Herz für Blogs“ an sich: Mit der Aktion „Ein Herz für Blogs“ vernetzen sich Blogger mit Empfehlungen untereinander. Die Aktion wurde erst von Kai gestartet und dann ... Mehr lesen »

Flattr RSS WordPress Plugin: FlattRSS

Seit heute habe ich mal den Flattr-Button in meine Beiträge eingebunden. Mal gucken wie sich das so entwickelt. Da ich auch vor kurzem meine RSS-Feeds vollständig und ungekürzt ausliefere, und viele Leser meine Beiträge nur über einen Feed-Reader lesen, möchte ich diesen natürlich auch die Möglichkeit geben zu flattrn. Dazu nutze ich das WordPress Plugin FlattRSS von Michael Henke. Das ... Mehr lesen »

Footer für das RSS-Feed eingerichtet

Ab sofort liefere ich alle Artikel in voller Länge an die Feed-Reader aus. Schluss mit den gekürzten Feeds. Warum? Ganz einfach weil der Sinn eines RSS-Feeds meiner Meinung nach darin liegt, dass man eben nicht immer den Blog selber besuchen möchte, dafür hat man sich ja schliesslich den Feed-Reader eingerichtet. Nun kann man natürlich auch die Nachteile darin sehen. Wie ... Mehr lesen »

RSS-Feed Problem gelöst: Gekürztes Feed wieder in Full-Feed gewandelt

Heute habe ich echt die Krise bekommen! Ich wollte mein RSS-Feed nicht länger gekürzt ausliefern, sondern schön mit Bilder, Videos etc. in einem Full-Feed an die News-Reader weiterleiten. Das Problem war ersteinmal überhaupt nicht zu verstehen. Im WordPress Admin-Menü (Backend) war unter dem Punkt EINSTELLUNGEN -> LESEN auf „Ganzer Text“ gestellt. Da ich mittels FeedBurner FeedSmith Plugin (Hier gehts zum ... Mehr lesen »

WordPress Plugin „SubHeading“

Heute habe ich wieder mal ein neues WordPress Plugin in meinem Blog installiert. Es handelt sich um das WordPress Plugin „SubHeading“. Mit diesem Plugin ist es spielend einfach dem Artikel einen Untertitel hinzuzufügen. Ob dies SEO-technisch einen Vorteil bringt ist zwar nicht gesagt, dennoch könnte ich mir vorstellen, dass es nicht schaden kann, wenn man wichtige Untertitel noch vor dem ... Mehr lesen »

Umstrukturierung des Blogs

Blogging

Bei der Themenvielfalt musste es ja einmal so kommen ;-) Ich werde den Blog umstrukturieren und dementsprechend wandern einige Kategorien in einen anderen Blog. Es geht also nichts verloren. Einiges wird bloß auf einem anderen Blog zu lesen sein. Das passiert nicht alles sofort, aber nach und nach. Ich bitte alle, die sich mehr für die Themen „Web3D“, „Second Life“, ... Mehr lesen »