Samstag , 22 Juni 2024

Schlagwort-Archiv: Dienste

Ning nicht mehr kostenlos – Bahn frei für mixxt!

Viele Leute hatten bei ning.com die Möglichkeit, schnell und einfach eine Community zu erstellen. Kostenlos. Bisher. Im April kündigte man aber schon an, dass die Nutzung der ning-Dienste in Zukunft nicht mehr kostenfrei sein wird. Viele Nutzer müssen sich nun nach Alternativen umschauen, weil sie entweder nichts zahlen möchten oder einfach nicht können für eine solche Community. Dafür war der …

Weiterlesen »

Umstrukturierung des Blogs

Bei der Themenvielfalt musste es ja einmal so kommen 😉 Ich werde den Blog umstrukturieren und dementsprechend wandern einige Kategorien in einen anderen Blog. Es geht also nichts verloren. Einiges wird bloß auf einem anderen Blog zu lesen sein. Das passiert nicht alles sofort, aber nach und nach. Ich bitte alle, die sich mehr für die Themen „Web3D“, „Second Life“, …

Weiterlesen »

Google Buzz legt atemberaubenden Start hin

Tja, wer hätte das gedacht? Google Buzz, eine Art Social Network und Microblogging-Service mit Verankerung in Gmail, ist schon jetzt ein voller Erfolg. In kaum einen Blog findet man kritische oder negative Kommentare über diesen Dienst. Ein Treffer ins schwarze für den Suchmaschinen-Giganten Google. Mit Buzz erhalten Gmail-Nutzer Inhalte von den Usern, denen sie folgen – nämlich die, mit denen …

Weiterlesen »

Google Buzz – Konkurrenz oder heisse Luft für Twitter?

Seit heute hat man in seinem Googlemail Account eine neue Funktion, bzw. einen neuen Service: Google Buzz. Google Buzz ist sozusagen die Antwort auf Twitter von Google. Mit Google Buzz kann man Updates, Fotos, Videos und andere Informationen mit seinen Kontakten teilen. Was als erstes auffällt: Man kann scheinbar soviele Zeichen wie man möchte in seinen Status Updates eingeben. Man …

Weiterlesen »

ICQ 7 – Twitter, Facebook, Flickr & YouTube integriert

Das neue ICQ 7 ist da! Und diesmal mit völlig neuen Möglichkeiten! Jeder soziale „Netzwerker“ kann nun mit wenigen Mausklicks seinen ICQ Account mit Facebook, Twitter, Flickr und YouTube verbinden. So kann man beispielsweise die Statusmeldungen seiner Twitterkontakte im ICQ Fenster betrachten oder die eigenen Statusmeldungen bei ICQ automatisch an Facebook oder Twitter versenden. Das ganze ist durch die API’s …

Weiterlesen »

Google nun auch mit URL-Kurzadressen-Dienst (URL-Shortener-Service)

Google geht immer mehr in die Richtung „Echtzeit-Internet“. Das unterstreicht auch das Einsteigen in den URL-Shortener-Service (deutsch: URL-Verkürzer-Dienst). Der Shortener-Service für URLs heisst goo.gl Mit dem Dienst macht man nichts anderes als lange URLs in kurze umzuwandeln. Das ist vor allem nützlich, wenn man Nachrichtendienste wie zum Beispiel Twitter benutzt. Dort darf man nämlich nur 140 Zeichen in einer Nachricht …

Weiterlesen »

Twitter, Facebook und Co. – Segen oder Unheil für Blogs?

blogparade

Peer Wandiger, von dem Blog „Selbsständig im Netz“ ruft zu einer Blogparade auf. Da ich selber noch nie an einer teilgenommen habe, werde ich das hiermit mal tun, damit mein unglaublich wichtiger Senf dazugegeben wird 😉 Sind Blogs Auslaufmodelle? Keineswegs! Meine eigenen Erfahrungen mit eigenen Internetseiten und Blogs zeigen mir eindeutig, dass es eigentlich genau andersherum ist. Blogs werden zumeist …

Weiterlesen »

Pip.io – Besser als Google Wave, Twitter und Co?

pipio_tool

Pip.io, das ist zur Zeit wohl das bessere Google Wave. Und Twitter ersetzt es (fast) auch noch. Pip.io ist einfach das worauf alle gewartet haben, nur gekannt hat es keiner. So gesehen ist es fast die eierlegende Wollmilchsau: Ein Echtzeitkommunkations-Programm, ein Newsreader, ein Übertragungs- und Teilungsprogramm und durch erweiterbare Applikationen auch noch vielem mehr. Viele haben wahrscheinlich schon eine Google …

Weiterlesen »

SMO – Social Media Optimization

socialmediatippstricks

Nach SEO ( Search Engine Optimization ) und SEM ( Search Engine Marketing ) ist nun SMO das nächste Kürzel, welches im Internet die Runde macht. Nun, was ist SMO genau? Wie im Titel des Beitrages schon erwähnt, bedeuted SMO „Social Media Optimization“. Man versteht darunter genauer, dass eine Webseite, Blog oder ein ähnlicher Internetauftritt auf soziale Dienste optimiert wird. …

Weiterlesen »

Google Wave – Kommunikation der neuen Generation

googlewavelogo

Nachfolger von Email,Twitter,Flickr,Wikipedia,GoogleDocs,Gobby & Co!?!? Chatten, Mailen, Dokumente gemeinsam bearbeiten oder sogar ein eigenes Wiki schreiben. Dies verspricht das neue „Über-Programm“ namens Google Wave. Sozusagen eine Mischung aus E-Mail, Chatprogramm, Wiki, Blog und Fotoportal. Das klingt kompliziert, die Benutzer-Oberfläche wirkt jedoch intuitiv und verständlich meint der Spiegel. ZUR BILDERSERIE VOM SPIEGEL Google Waves also, nun Waves sollen Konversationen darstellen. Also …

Weiterlesen »