Sonntag , 20 Oktober 2019
Startseite » Technik » Internet & Co » NoFollow Links in Firefox anzeigen lassen
NoFollow Links in Firefox anzeigen lassen

NoFollow Links in Firefox anzeigen lassen

internetHeute ein kleiner Internet Tipp, für alle die sich für NoFollow Links interessieren. Ich erkläre kurz, wie man sich in Firefox NoFollow Links anzeigen lassen kann.

Die Vorgeschichte ist schnell erzählt. Homepagebetreiber und SEO’s möchte gerne ihre eigene Internetseite bekannter machen. Dafür braucht es vor allem eins: Eine gute Vernetzung und eine gute Positionierung bei Google und anderen Suchmaschinen. Beides erreicht man am besten mit Backlinks von anderen Themenrelevanten Internetseiten. Für die Vernetzung an sich spielt der NoFollow-Tag zwar keine große Rolle, wohl aber schon bei Google. Denn mit dem NoFollow Tag sagt der Ersteller der Homepage quasi, dass der Such-Bot diesem Link nicht folgen soll. Eine „peinliche“ Empfehlung sozusagen.

Eine sehr einfach Möglichkeit war ( und ist teilweise noch ) die Möglichkeit, auf diesen themenrelevanten Websites oder Blogs ein Kommentar oder Eintrag mit eigenem Link dazulassen.

Wie man, sofern man Firefox als Browser benutzt, als Blog- oder Website-Betreiber gleich sieht ob ein Link „für die Katz“ ist, ist hier kurz erklärt. Um alle NoFollow Links sofort auf einer Website zu erkennen, müsst ihr nur die Datei „html.css“ am Ende ändern. Alle NoFollow Links werden dann in Firefox mit einer gelben Farbe hinterlegt.

Sucht die Datei html.css in eurer Mozilla Firefox Installation. Dürfte generell in  C:\ -> Programme ->Mozilla Firefox -> res liegen. Evtl. könnte es sein, dass ihr die Datei nicht ändern dürft. Einfach die entspechenden Berechtigungen einstellen um sie nach der Änderung abspeichern zu können. Der Ordner in dem die Datei html.css liegr heisst also „res“. Dort hinein und am Ende der html.css einfach folgendes einfügen:

a[rel=“nofollow“]{background-color: yellow !important;color: black !important;font-weight: bold !important;text-decoration: underline !important;}

Nach der Änderung Firefox neu starten und auf einer Seite nachschauen ob NoFollow-Links gelb hinterlegt sind. Hier noch ein Beispiel für einen NoFollow Link: Adroll.com

Viel Spass beim aufstöbern von NoFollow Links ;-)

NoFollow Links in Firefox anzeigen lassen
4.43 (88.57%) 7 Artikel bewerten

Über Palloo Petrov

2 Kommentare

  1. Danke xD super

  2. Danke! Es hat wunderbar geklappt!