Mittwoch , 17 April 2024
Komische_Zeichen_mit-Firefox-grosse_Schrift
Hier die Darstellung wenn meine Schrift in Firefox grĂ¶ĂŸer eingestellt ist...

Hilfe! Komische Zeichen statt normaler Schriftart. Ein Firefox Problem?

Ich habe ein Problem! Auf manchen Internetseiten sehe ich statt eines normalen Textes so komische Zeichen. Man könnte es auch gleich Hieroglyphen oder Runen nennen 😉 Ich habe mittlerweile schon gefĂŒhlte 100 Seiten zu meinem Problem googlen wollen, doch nichts hilft.

Das kuriose an der ganzen Sache: Wenn ich mithilfe von „STRG + Mausrad scrollen“ den Text einer Internetseite kleiner mache, dann kann ich in manchen FĂ€llen sogar den Text lesen. Aber dieses Hin und Herschalten ist auch keine Dauerlösung fĂŒr diesen Darstellungs-Fehler finde ich. Hier mal ein kleines Beispiel:

Hier die Darstellung wenn meine Schrift in Firefox grĂ¶ĂŸer eingestellt ist...
Hier die Darstellung wenn meine Schrift in Firefox grĂ¶ĂŸer eingestellt ist...
Korrekt wird es nur MANCHMAL dargestellt wenn ich die Schrift auf der gesamten Seite verkleiner...
Korrekt wird es nur MANCHMAL dargestellt wenn ich die Schrift auf der gesamten Seite verkleiner...

Jemand damit schon Erfahrung gemacht? WĂ€re ĂŒber jede Hilfe oder retweet ĂŒber dieses Problem sehr dankbar! NatĂŒrlich werde ich die Lösung, sofern sie gefunden wird hier hinzufĂŒgen.

Meine Einstellungen in Firefox: Zeichenkodierung Unicode UTF-8, Problem besteht aber auch noch wenn ich auf westlich oder sonstiges umstelle. Standart Schriftart ist Times New Roman. Manchmal hilft es auch wenn ich das Verwenden fĂŒr eigene Schriftarten diverser Seiten zulasse. Ist aber auch keine Dauerlösung wie ich finde. Bin mittlerweile echt am Verzweifeln. Weiß jemand eine Problemlösung?

Über Palloo Petrov

Auch spannend

Domains: Wertsteigerung garantiert?! Gute Investition?!

Bill Gates sagte einmal, dass Internet-Domains viel schneller im Wert steigen werden, als jeder andere …

4 Kommentare

  1. Du benutzt Windows und hast eine kaputte Schrift installiert, vermutlich eine Helvetica. Finde die beschÀdigte Schrift, und lösche sie.

    • Na das probiere ich doch gleich mal aus 😉 Gebe dann gleich Feedback.

      EDIT: Also erstmal soviel, nachdem ich Helvetica gelöscht habe, ist das Problem schonmal Schnee von gestern, das freut mich. Allerdings sieht man dann sozusagen eine Ersatzschrift. Installiere jetzt nochmal Helvetica neu, mal schauen was passiert.

      EDIT2: Habe nun meine Helvetica Fonts neu installiert und es funktioniert alles wunderbar 🙂 Vielen, vielen Dank! Von alleine wĂ€re ich nie auf die Idee gekommen, dass ich eine beschĂ€digte Font-Datei auf meinem PC habe. Sachen gibts…

  2. Hey,

    danke fĂŒr den Tipp! War schon ganz verzweifelt!

  3. Hat auch bei mir geholfen! Vielen Dank!