Montag , 28 November 2022
ANZEIGE: Startseite » Sonstiges » Urlaub » Die perfekte Urlaubsinsel in Nordholland: Texel
Die perfekte Urlaubsinsel in Nordholland: Texel
Urlaub genießen, Bild: pixabay

Die perfekte Urlaubsinsel in Nordholland: Texel

Kennen Sie Texel? Die im Norden Hollands gelegene Insel hat einiges für Ihren nächsten Urlaub zu bieten: 32 km Sandstrand, 140 km Fahrradwege, 14.000 Schafe und wunderschöne Natur. Bei einem Texel Urlaub haben Sie täglich die Qual der Wahl, was Sie unternehmen können, denn das Angebot ist riesig.

Unsere Empfehlung: Mieten Sie sich ein Ferienhaus

Als Basis für ausgedehnte Fahrradtouren, Hardcore Beaching, Fallschirmspringen, Wandern, Schlemmen oder einfach nur Relaxen bietet es sich an, auf Texel ein Ferienhaus zu mieten. Ein Ferienhaus ist insbesondere für eine Familie oder in der Gruppe mit Freunden hervorragend geeignet.

Sie können zwischen den unterschiedlichsten Arten von Häusern wählen – von einem schicken Haus am Strand mit eigenem Pool und großem Garten bis hin zu einfachen, kleinen romantischen Holzhütten am Waldrand. Alle Häuser verfügen aber in der Regel über eine Grundausstattung, eine Küche und sehr häufig auch über Fahrräder, die Sie während Ihres Urlaubs frei nutzen dürfen.

Größere Häuser verfügen über mehrere Schlafzimmer und in den allermeisten Fällen auch über einen großen Garten mit Grillstelle und vereinzelt einem eigenen Schwimmbad. Selbst Häuser, die aus ehemaligen Schafställen entstanden sind, kann man auf Texel mieten. Ganz sicher ist genau das Haus dabei, das Ihnen und Ihrer Familie gefallen wird.

Mit dem Fahrrad die Insel erkunden

Sollte ausnahmsweise bei Ihrem Ferienhaus kein Fahrrad dabei sein, ist das auch kein Problem, denn auf Texel kann man rund 10.000 Fahrräder tage- oder wochenweise mieten und die 140 km an Radwegen erkunden.

Die verschiedenen Fahrradwege sind in Abschnitte unterteilt und so können Sie jeden Tag sehr übersichtlich einen anderen Teil der Insel beradeln. Sollten Sie einmal kein Lust auf den von Ihnen mitgebrachten oder im Ferienhaus vorhandenen Drahtesel haben, können Sie sich an vielen Stellen auch ein Rennrad, ein Mountainbike, ein E-Rad oder ein Lastenfahrrad ausleihen. Letzteres ist ideal für das Mitführen von kleinen Kindern oder auch einem Hund geeignet.

Alternativ haben Sie Tausend und eine Möglichkeit auf Texel

Wenn Sie keine Lust auf das Fahrradfahren haben, bietet Texel wirklich Tausend und Eine (oder sogar mehr) Möglichkeiten der Freizeitgestaltung. Hier eine winzige Auswahl:

  • Sport: Wandern, Schwimmen, Surfen, Fallschirmspringen, Reiten, Angeln
  • Kultur: Heimatkundemuseum, Leuchtturm, Wattmuseum, Konzerte, Galerien
  • Wellness: Packungen, Gesichtsbehandlungen, Sauna, Massagen
  • Essen & Trinken: Einkehren in einer urigen Kneipe und Verkostung Texel-eigener Produkte
  • Für Kids: Lämmer streicheln, Erlebnisbauernhof, Ausmalbilder, Pirat spielen
  • Natur: Wattwanderung, Vogelbeobachtungen
  • Shoppen: Auch das kann man auf Texel in den vielen kleinen individuellen Geschäften und Boutiquen.

Noch nicht genug? Dann schauen Sie doch einfach mal in den Veranstaltungskalender von Texel mit seinen Dutzenden von Events, Führungen, Konzerten und Aktivitäten.

Fazit

Ein Urlaub auf Texel ist bereits ein Erlebnis für sich. Die wunderschöne Natur und das breite Angebot wird Sie und Ihre Familie begeistern. Als Ausgangspunkt Ihrer vielen Aktivitäten ist ein Ferienhaus der ideale Ort. Schauen Sie sich die vielen, vielen Möglichkeiten in Ruhe an und entscheiden Sie sich dann genau für das Haus, das Ihnen am meisten zusagt.

Übrigens: Texel ist ganz einfach per Fähre von Den Helder aus in nur 20 Minuten zu erreichen. Die Fähre fährt mindestens einmal in der Stunde und nimmt auch Autos, Motorräder und Wohnwagen mit.

Über Toni Ebert