Dienstag , 22 Oktober 2019
Startseite » Kino und TV » Big Brother 10: Erste Pöbeleien – Wer fliegt heute Abend?

Big Brother 10: Erste Pöbeleien – Wer fliegt heute Abend?

BigBrother_10In der ersten Woche bei der 10. Staffel von Big Brother war schon viel los. Nach nur einem Tag verließ Horst, 42 Jahre alt und bis ins Gesicht tätowiert, das Haus mit der Begründung, er könne nicht mit den beiden schwulen Bewohnern (Harald und Carlos / Homepage www.carlos-fassanelli.com oder hier) zusammenleben, weil er sich in seinem Leben „da draußen“ so schon genug Gedanken um HIV machen müsse. Wer wird heute Abend ab 21.15Uhr auf RTL2 das Haus verlassen (müssen)?

Für Horst wurde schnell Nachschub gefunden: Tobias. Außerdem bekamen die Bewohner im „normalen“ Haus noch mehr Nachschub, an Daniels Geburtstag kam Sabrina aus einer Riesentorte gesprungen. Nun herrscht also Frauenüberschuss im Haus! Aber dass soll sich schon heute Abend in der Liveshow wieder ändern. Ein Frau wird aus dem Haus gewählt und ein Mann wird in den Bereich des „Secret“-Haus umziehen müssen. So heisste es jedenfalls in einschlägigen Foren und Trailern. Aber wie wir Big Brother kennen, wird es wieder alles anders kommen als man denkt. Viele BigBrother-Fans sind der Meinung, dass es bei dem geplanten Frauen-Rauswurf um einen Fake-Rauswurf geht. Das stellt man sich in etwa so vor, dass eine Frau ausziehen soll, aber dann doch „nur“ in das „normale“ Haus einzieht.

Sexy-Cora-Big-Brother

Sexy-Cora beim Baden

Heisse Kandiaten für einen Auszug wäre vor alem Pisei, das junge Küken im Secret-Haus. Sitzt ständig gelangweilt am Tisch rum und hält ihre Wasserfläsche fest, so dass diese auch ja nicht abhauen kann. Ansonsten wird über den Dreck geklagt und dass sie so nicht bleibt (Pers. Kommentar: Was mache ich dann überhaupt bei BigBrother mit? Ist ja nicht alles Friede, Freude, Eierkuchen.). Sexy-Cora, die schon in einem heftigen Clinch mit Uwe (dem ehemaligen Mister Hamburg, Titel wurde nach seinem sexistischen Sprüchen im Big Brother Haus aberkannt) hatte, steht auch bei vielen Zuschauern in Missgunst. Nach eigenen Angaben ist Sexy-Cora in der Erotik-Branche tätig, Mitbewohner Uwe ( www.flyinguwe.com ) aber verglich Cora mit einer Prostituierten in Ihrer Anwesenheit. Cora konterte sauer nur „Halt die Fresse!“ Erste Tränen flossen. Auch Kristina, erste Kontaktperson von Cora, wurde von Uwe schon angegangen. Er forderte sie auf eine Banane bis zum Anschlag in den Mund zu stecken, als sie dies nicht machte, sagte er „Du bläst ja gar nicht!“. Ein sehr niedriges Niveau, was Uwe da im Haus von sich gibt. Ober er allerdings als Mann rausgewählt werden kann steht in den Sternen, denn das weiss nur Big Brother…

Hier ein Video von Uwe, wie ihr dem Titel schon entnehmen könnt, auch Flying Uwe genannt…

Zudem wird heute Abend auch ein neuer Bewohner einziehen, Klaus. Dieser wird wohl auch noch an einem Blind-Date mit einer Dame aus dem Messi-Haus (Secret-Haus) teilnehmen. Vorher gibt es aber noch um 19Uhr ein Big Brother Spezial, wo die 10 schrägsten Bewohner aller Staffeln in einer Top Ten vorgestellt werden.

Big Brother 10: Erste Pöbeleien – Wer fliegt heute Abend?
4.25 (85%) 16 Artikel bewerten

Über Palloo Petrov