Sonntag , 17 Oktober 2021
ANZEIGE: Startseite » Kino und TV » Filme rund ums Thema Casino
Filme rund ums Thema Casino

Filme rund ums Thema Casino

Es gibt Themen, die in Filmen und Serien immer wieder auftauchen, da sie uns Menschen besonders berühren und mitreißen. Dazu gehören zum Beispiel Dinge wie Freundschaft, Familie und Glück, aber auch traurige Themen wie Krankheiten oder Schicksalsschmerz. Die größten Antriebe für spannende Geschichten scheinen jedoch genau drei Dinge zu sein: Liebe, Geld und Macht. Aus diesem Grund ist das Casino ein wichtiges Stilmittel in vielen erfolgreichen Filmen. Denn an kaum einem anderen Ort kann sich das Schicksal eines Menschen von eine Sekunde auf die nächste verändern. Welche bekannten Werke das Casino-Thema erfolgreich ein- und umsetzen, haben wir uns in diesem Beitrag näher angeschaut.

Casablanca (1942)

Casablanca gehört zu den besten Liebesfilmen aller Zeiten. Dabei enthält der klassische Schwarz-Weiß-Film eine Szene, in der Rick, ein von Humphrey Bogart gespielter Casino-Besitzer, an einem manipulierten Roulette-Tisch zwei frisch verheirateten Geflüchteten ermöglicht, genug Geld für den Kauf ihrer Ausreisevisa zu gewinnen. Diese benötigen die beiden, um dem nationalsozialistischen Europa zu entkommen. Mit Absicht lässt Rick das Paar gewinnen, indem er ihnen dazu rät, zweimal auf die Nummer 22 setzen. Diese Schlüsselszene enthüllt übrigens das wahre Gesicht des „zynischen“ und „eifersüchtigen“ Rick, der der ehemalige Geliebte der Frau ist, die mit ihrem Mann fliehen möchte. Obwohl Rick noch in Ilsa (Ingrid Bergman) verliebt ist, hilft er ihr dabei, mit ihrem neuen Partner zu entkommen.

Lola Rennt (1998)

Aufgrund seiner schicksalhaften 50:50-Chance ist das Roulette-Rad in Filmen eines der am häufigsten verwendeten Casinospiele. So entscheidet es auch in Lola Rennt über Leben und Tod. Die Handlung ist simpel: Lola (Franka Potente) muss 10.000 DM beschaffen, um ihren Freund Manni (Moritz Bleibtreu) aus der Klemme zu helfen. Dieser verlor in einem Moment der Unachtsamkeit eine große Geldsumme, die für seinen kriminellen Boss bestimmt war. Lola bleibt nicht viel Zeit und in einem der Handlungsstränge entscheidet sie sich dazu, Roulette zu spielen. Während moderne Online-Apps fürs Herunterladen kostenlose Spins anbieten, muss sich Lola erst „einkaufen“, wobei ihr für den potentiell lebensrettenden 100 DM-Chip 80 Cent fehlen. Doch sie hat Glück, da die Casino-Angestellte ihre Not verspürt und ihr den Chip trotzdem verkauft.

Angst und Schrecken in Las Vegas (1998)

Dieser kultige Casino-Film basiert auf einer echten Geschichte. Alles dreht sich um die psychedelische Autoreise des Journalisten Hunter Thompson, gespielt von Johnny Depp, und seines Anwalts. Hunter ist Sportjournalist und gibt sich gerne den Drogen hin. Deshalb beschließt er, über ein Sportereignis in der Las Vegas zu berichten. Nachdem die beiden Protagonisten jede Menge Geld für Drogen ausgegeben haben, begeben sie sich auf ein verwirrendes Abenteuer. Auf der Suche nach dem „amerikanischen“ Traum treffen sie auf Drogendealer, Anhalter, Spieler und natürlich Polizisten. Dieser Film präsentiert Las Vegas nicht als einen glitzernden Ort voller Luxus, sondern als einen chaotischen Ort, in dem es voller Gefahren lauert. Ein echtes Muss für alle, die Independent-Filme mögen.

Ocean’s 11 (2001)

Eins ist sicher: Durch die berühmte Springbrunnen-Szene in Ocean’s 11 wurde das Bellagio Hotel in Las Vegas zu einem weltberühmten Highlight, das jedes Jahr zehntausende Besucher anlockt. Die Handlung des Films ist daher relativ bekannt: Danny Ocean, gespielt von George Clooney, ist ein professioneller Dieb, der ein Team talentierter Betrüger zusammenstellt, um drei der größten Casinos in Las Vegas auszurauben: das Mirage, das Bellagio und das MGM Grand. Diese befinden sich in Besitz seines Rivalen Terry Benedict. Der actionreiche Film hat übrigens eine legendäre Besetzung, darunter Superstars wie Brad Pitt, Matt Damon und Julia Roberts. Er war so erfolgreich, dass nach drei Jahren die Fortsetzung Ocean’s 12 und später 13 und 8 folgten. Perfekt für einen Marathon-Kinoabend auf dem heimischen Sofa.

Casino Royale (2006)

Die Neuauflage des gleichnamigen Films von 1973 ist wohl einer der beliebtesten Filme der 007-Reihe, da er Zuschauern tiefe Einblicke in die glamouröse und risikoreiche Welt der High-Stakes gewährt. Geheimagent James Bond, porträtiert von Daniel Craig, hat eine wichtige Mission: Er soll Le Chiffre, den Bankier vieler weltweiter krimineller Organisationen, davon abzuhalten, ein High-Stakes-Spiel von Texas Hold’Em im Le Casino Royale in Montenegro zu gewinnen. Gelingt ihm dies, würde dem blutrünstigen Kriminellen kein Geld mehr für krumme Machenschaften zur Verfügung stehen. Neben gewohnten 007-Manövern und extravaganter Bond-Filmatmosphäre wird die Welt des Geldwaschens durch Glücksspiele außerordentlich spannend dargestellt. Casino Royale ist ein zeitloses Werk und hat seit seiner Veröffentlichung viel Hype in der Online-Casino-Community ausgelöst.

3.8/5 - (9 votes)

Über Toni Ebert