Montag , 13 Juli 2020
Startseite » Finanzen » Karriere: Diese Jobs verbinden Arbeit mit aufregendem Lebensstil
Karriere: Diese Jobs verbinden Arbeit mit aufregendem Lebensstil

Karriere: Diese Jobs verbinden Arbeit mit aufregendem Lebensstil

Arbeit und Lebensstil beeinflussen sich gegenseitig stark. Über die Jahre wird der eigene Job ein großer Teil des Alltags: Wohnort, Tagesablauf und Freizeitgestaltung passen sich dem Beruf an. In welchen Branchen aber kann man einen aufregenden Lebensstil mit der Arbeit verbinden? Tipps für den Karriere-Umstieg.

Reisestudio und Reiseleitung

Reisen ist nach wie vor eines der beliebtesten Hobbys der Deutschen: Rund 68 Milliarden Euro gaben die Bundesbürger 2018 laut AHGZ für Reisen aus. Und eine aufregende und erreichbare Karriere findet sich für viele Interessenten genau in diesem Bereich! Ob Reiseleitung, Event-Management an Urlaubszielen oder die Arbeit im Reisestudio: Hier kommt man nicht nur mit traumhaften Urlaubszielen in Kontakt, sondern erhält oft auch Rabatt auf die eigenen Reisen. Kein Wunder also, dass Angestellte in Reisestudios oft andere Länder besuchen! Und das Beste: Oft winken Abstecher zu Zielen wie Mallorca, Griechenland, den Kanaren und mehr. Ein besonders attraktiver Beruf ist jener des Hoteltesters – hier wird man tatsächlich dafür bezahlt, tolle Hotels auf Herz und Nieren zu testen. Zum Beispiel in Las Vegas, wo rund 60 Prozent aller Luxushotels eine private Bar auf den Zimmern bieten und sogar 20 Prozent einen privaten Chauffeur vorweisen, laut Betway’s Recherche.

Immobilien

Ein aufregender Karriereweg kann ohne Zweifel der Einstieg in das Thema Immobilien sein. Nicht nur ist der Verdienst oftmals sehr gut. Die Immobilienwirtschaft ist zudem perfekt für Quereinsteiger geeignet. Insbesondere der Beruf des Maklers ist für Einsteiger geeignet, da es hier keine allgemein anerkannte Berufsausbildung gibt und das Beste: Wer als Makler oder Investor das eigene Geld in Häuser anlegt, kann irgendwann auch auf schöne Immobilien an exotischen Orten zurückgreifen. Villen in der Stadt, traumhafte Strandhäuser oder die eigene Immobilie auf Mallorca oder Hawaii: Das alles kann nach mehreren Jahren Berufserfahrung möglich sein. Einen Platz für Neueinsteiger gibt es immer. Der Immobilienmarkt setzt jährlich immerhin rund 262 Milliarden Euro um, wie Haufe erklärt.

Freelancer

Freiberufliche Arbeit nimmt zu. 1,407 Millionen Menschen waren 2018 in Deutschland in freien Berufen tätig. Der Grund dafür ist die gebotene Flexibilität: Besonders wer über das Internet arbeitet, kann dies im Prinzip von überall aus tun – ob im Café in Sankt Petersburg, am Strand in Thailand oder während Travel and Work in den USA. Alles, was man dafür braucht, ist ein guter Arbeits-Laptop. Geeignete Modelle schlagen zwar bei Anbietern wie Amazon gerne mit knapp 3.000 Euro zu Buche, doch die Investition lohnt sich. Gerade Sparten wie Copywriting, Grafikdesign und Social-Media-Karrieren benötigen oft mehr Talent als Ausbildung. Ein perfekter Berufszweig, wenn man eine Änderung der Karriere-Richtung anpeilt.

Fazit

Jobs beeinflussen unseren Alltag. Wer sein Leben aufregender gestalten will, sollte sich vielleicht einmal in einer der hier vorgeschlagenen Branchen umsehen. So verdient man Geld mit einem Beruf, der Spaß macht und kann sogar als Quereinsteiger gut verdienen.

Karriere: Diese Jobs verbinden Arbeit mit aufregendem Lebensstil
4.4 (88%) 5 Artikel bewerten

Über Toni Ebert