Sonntag , 15 September 2019
Startseite » Kino und TV » Big Brother 10: Klaus übertreibt es langsam!

Big Brother 10: Klaus übertreibt es langsam!

Nun wird es aber langsam ein bisschen zu bunt. Klaus schein der Erfolg zu Kopf gestiegen zu sein. Mit etlichen Angewohnheiten, Äußerungen und Aktionen scheint er sich nicht nur bei den Bewohnern ins Abseits zu stellen.

Eigentlich kennt man das ja von Klaus, er geht keiner Konfrontation aus dem Weg, sagt gerade heraus was er denkt. Doch in letzter Zeit sind das Sachen, die selbst hartgesottene Klaus-Fans nicht mehr dulden möchten. Der Ekelfaktor ist extrem gestiegen, da bleibt es nicht nur beim Wurstwasser trinken (siehe Bild).

Zum einen war da der Bericht in der BILD-Zeitung, wo Ex-Bewohner Tobi auspackte und den Journalisten mit auf dem Weg gabe, dass Klaus sehr ekelige Angewohnheiten im Haus gehabt hätte. Eine Sache war wohl dass Klaus gerne mal „5 gegen Willi“ gespielt hat. Das könnte man ja nach mehreren Monaten im Haus ohne ja noch verstehen, aber das ekelhafte kommt noch: Nach seinem selbstgefälligem Akt hat er wohl auch sein eigenes  gegessen. Und das soll er regelmäßig machen. Natürlich zeigen die Kameras sowas nicht Live oder in der Tageszusammenfassung bei RTL2, so Tobi.

Damit aber nicht genug, jüngst hat Klaus im Haus eine Aktion vollzogen, die Lilly so gar nicht schmecken wird. In Abwesenheit von Lilly, zog er sich die Hose im Schlafzimmer herunter, nahm das Kopfkissen von Lilly und wischte sich damit den Arsch ab.  Klaus „Anhängsel“ Aleksandra grinste dabei und fand das richtig toll. Auch sonst macht Klaus mit Lilly’s Sachen, die man nicht tun sollte. Er furzt in ihre Klamotten oder reibt sie an seinen . Ich bin ja mal gespannt, wie toll das Lilly findet, wenn sie davon Wind bekommt. Früher oder Später wird sie das…

Für mich sind das absolut unverständlich Dinge die Klaus da gerade treibt. Zumindest was den Ekelfaktor angeht, denn auf der sozialen und menschlichen Ebene – sofern man das von seinen Aktionen abgrenzen kann – sind die anderen Bewohner nicht besser indem sie lästern und mobben was das Zeug hält. Am Ende wird wahrscheinlich Langweiler und Mitläufer Daniel die Staffel gewinnen, ich sehe es schon kommen…

Big Brother 10: Klaus übertreibt es langsam!
3.6 (72%) 10 Artikel bewerten

Über Patrick Stuhlemmer

Vater, Griller, Fussballfan, Kinogänger, Serienjunkie, Produkttester, Leseratte, Blogger, Kaffeetrinker, Kaufempfehler. Seit Januar 2009 mit Weblog-Deluxe im "Neuland" vertreten. Vorsicht: Beiträge könnten Ironie oder Sarkasmus trotz fehlender Smileys beinhalten! ;-) Ihr findet mich auch auf Google+ oder Twitter