Sonntag , 28 November 2021
ANZEIGE: Startseite » Sonstiges » Mode » Welche farbigen Nagellacke du für die kommende Saison wählen solltest?
Welche farbigen Nagellacke du für die kommende Saison wählen solltest?

Welche farbigen Nagellacke du für die kommende Saison wählen solltest?

Farbige UV-Nagellacke sind die beste Möglichkeit, um deinen Charme und Stil zu betonen. UV- Nagellacke sind haltbarer als herkömmliche Nagellacke und werden von einer wachsenden Zahl eleganter Frauen geschätzt. Ihr zusätzlicher Vorteil ist die Möglichkeit, jedes beliebige Design und jede beliebige Dekoration zu machen. Finde heraus, welche Nagellackfarben in dieser und in der kommenden Saison am trendigsten sind.

UV-Nagellack und seine Vorteile

Farbige UV-Nagellacke sind eine modische und praktische Lösung für Liebhaberinnen einer sorgfältig ausgeführten Maniküre. Es braucht zwar etwas mehr Zeit und Übung, sie anzubringen, aber der Effekt ist viel dauerhafter und spektakulärer. UV-Nagellacke splittern im Gegensatz zu herkömmlichen Acryllacken nicht ab und halten bis zu 2-3 Wochen in perfektem Zustand, solange sie richtig aufgetragen werden und man bei den täglichen Aktivitäten ein wenig auf sie aufpasst. UV-Nagellacke sind auch eine gute Möglichkeit, die Nagelplatte zu vergrößern und wiederaufzubauen. Die Entfernung de UV-Nagellack Maniküre erfordert keine komplizierten Verfahren und du kannst den gesamten Prozess der Entfernung der alten und der Anbringung einer neuen Maniküre selbst erfolgreich durchführen. UV-Nagellack Maniküre zerstört die Nägel nicht, sondern macht sie sogar stärker und weniger brüchig.

Bunter Nagellack – welchen soll ich wählen?

Die Farbpalette der UV-Nagellacke ist so groß, dass du ganz einfach den richtigen Farbton für den jeweiligen Anlass auswählen kannst. Die modischen Nägelfarben in dieser Saison sind dezent, in einer einfarbigen Pastellfarbe oder in Beigetönen gehalten. Auch das klassische Rot ist immer noch in Mode. Auch diejenigen, die gewagtere Varianten bevorzugen, werden etwas für sich finden. Feine Nagelkunst und originelle Verzierungen sind immer in Mode. Du kannst sie selbst machen, ganz bequem zu Hause, und mit verschiedenen Farben und Formen experimentieren.

Wie trägt man farbige UV-Nagellacke richtig auf?

Die UV-Nagellack Maniküre ist weder schwierig noch arbeitsintensiv. Mit ein bisschen Geduld und Übung erhältst du sicher gute Ergebnisse, und im Falle eines Misserfolgs lässt sich der Nagellack leicht entfernen. Vor dem Auftragen des Nagellacks sollte die Nagelplatte richtig gefeilt und geformt werden. Auch die Nagelhaut sollte entfernt werden. Mattiere die Nagelplatte anschließend mit einem Polierblock und entfette sie mit einem Nagelreiniger. Im nächsten Schritt trägst du den Base Coat auf und härtest sie unter der UV-LED-Nagellampe aus. Trage dann den Nagellack auf und trockne jede Schicht nacheinander unter der LED-Nagellampe. Zum Schluss trägst du die Verzierungen sowie den Top Coat auf, der die Haltbarkeit der UV-Nagellack Maniküre verlängert. Bunter Nagellack ist ein schöner Hingucker, an dem wir uns sogar 2-3 Wochen lang erfreuen können, es sei denn, wir beschließen früher, dass es Zeit für einen Wechsel ist. Dann reicht es, einen Nagellackentferner und die dafür vorgesehene Sticks zu verwenden, die Nagelplatte erneut zu entfetten, sie mit Nagelöl oder Nagelbalsam zu pflegen, und du kannst schon einen neuen UV-Nagellack auftragen. Jede Lackschicht, in der Regel sind es drei, muss unter einer UV-LED-Nagellampe gründlich ausgehärtet werden, und um den Erfolg zu krönen, tragen wir natürlich den Top Coat auf.

Über Toni Ebert