Montag , 18 November 2019
Startseite » Technik » Internet & Co » Twitter » TweetAdder – Erfolgreich twittern für den Online Shop – Nachtrag

Über Palloo Petrov

4 Kommentare

  1. Hallo,

    bin gerade auf deine recht interessanten Beiträge gestoßen.
    Wie ist denn so dein Erfolg?
    Ich muss zugeben, dass ich mich mit Twitter noch keine 10min beschäftigt habe und da ich noch eher aus der Web 1.0 Welt komme, kann ich das ganze System auch noch nicht wirklich durchblicken.
    Dazu ist das Programm noch auf English, so dass ich mir die ganzen Twitter-Ausdrücke noch aneignen muss.
    Wenn ich allerdings täglich dadurch nur 20 Besucher mehr habe, würden sich die 40 Euro recht schnell rechnen.

    • Hallo Andre!

      Ja das es auf englisch ist, könnte ein Nachteil sein, aber ich sage mal so, bei Twitter im Web ist auch alles auf englisch, die Mehrheit deutscht es auch ein und schreibt meist „ihr könnt mich followen“ statt „ihr könnt mich verfolgen“. Sicher kann sich das ändern, aber diese „Follower“-Sache ist schon recht stark mit Twitter verbunden. Ich selber habe das Programm, und kann sagen dass man sehr viele „Follower“ generieren kann, klar mehr als 20 am Tag. Die Frage ist nur, ob man denn selber auch Leute verfolgen möchte. Wenn dir das nichts ausmacht, dann kann ich sagen, dass ich derzeit kein besseres Programm gefunden habe. Automatische Tweet-Programme sind sowieso recht selten. Tweet Adder muss dafür aber immer „an“ sein, also das Programm minimiert in der Taskleitse aktiv sein. Ansonsten gibt es eigentlich nichts zu meckern ;-) Gruß Palloo

  2. Hallo,

    ich werde mich mal ein wenig damit beschäftigen.
    Würdest du, eventuell, hilfestellung bei eventuellen Fragen leisten?

  3. Also soweit ich sie dir beantworten kann, gerne. Da ich es aber nicht selber verkaufe möchte ich da auf Richtigkeit meiner Antworten keine Garantie geben ;-)