Mittwoch , 11 Dezember 2019
Startseite » Featured » Green Life Emerald Viewer – Mini Review
Green Life Emerald Viewer – Mini Review

Green Life Emerald Viewer – Mini Review

emeraldJaja, ich habe kaum Zeit, deswegen nur eine kleines Mini Review auf den aktuellen Green Life Emerald Viewer.

Eigentlich gibt es nicht vieles besonderes im Gegensatz zu den zuletzt getesteten Viewern ( Meerkat / Gemini ). Grundsätzlich kann man halt sagen, dass im Gegensatz zum Meerkat Viewer der Emerald Viewer nicht in der Lage ist zwischen verschiedenen OpenGrids zu teleportieren ( OpenSim & Co ). Für manche stellt es gar kein Nachteil dar, für andere ist es wieder ein Grund den Viewer gar nicht erst auszutesten. Ich finde man sollte ihn sich auf alle Fälle mal ansehen.

Ein klitzekleines Gimmick welches es eigentlich auch im normalen SL-Clienten gibt, ist das Show-Look-At Feature. Nur ist hier ein grundlegender Unterschied im Emerald eingebaut: Man sieht nicht nur die Kreuze ( Blickrichtungen ) der Avatare, man sieht auch noch welcher Avatar wohin guckt. Also genaueste Zuordnung dank Namensanzeige über dem Visierkreuz!

Der Emerald bietet weiterhin die meisten Features, die der Gemini Viewer auch beherrscht, da nehmen sie sich nicht viel. Radar, Doppelklickteleport, Prim-Import- und Exportfunktion oder Autoresponse, alles inklusive! Als Sahnehäubchen gibt es durch das Extra-Paket sämtliche Windlight-Einstellungen und sage und schreibe 15 Skins mitgeliefert!

Ihr wollt einen Download? Einfach mal auf modularsystems.sl gehen und von dort, und nur von dort, den Emerald Viewer herunterladen.

Green Life Emerald Viewer – Mini Review
4.5 (90%) 2 Artikel bewerten

Über Palloo Petrov

3 Kommentare

  1. Ich bin dann mal so frech :) und füge bzw sage ein paar gimmicks die der Emerald noch besitzt!
    In der eingebauten taskleiste sozusage….wo auch der Build/fly/miniMap/Map etc pp sich befindet gibt es auch noch ganze rechts unten einen regler womit man die sichtweite einstellen kann :) man muss dazu nicht mehr ins Einstellungsmenü unter grafik gehen und erspart sich ein hin und her geswitche :))))
    Für Features und Gimmick süchtige wie „mich“ *lach*….gibt es noch viele weitere kleinere funktionen….bei den SLCandidate/RC/Gemini/OpenLife oder oder viewern, besteht ja die möglichkeit seinem Bau bling bling effekten eine farbe zu geben :) Tjaaaaaaaaaaa und beim Emerald YaaaY kann man herzen, sterne, particel, spiralen und einiges anderes bunt oder einfarbig fliegen lassen ^^ quasi immer dann wenn man etwas im bearbeitungsmodus hat sprich beim bauen :)….wenn man ein ruhiges händchen hat, kann man auch sein eigenes kleines bling effekt logo erstellen oder hochladen…
    Wie beim Gemini Viewer, kann man auch seinen Teleport von einem ort zum anderen anschauen :) und hat nicht mehr diesen connecting to region balken.
    Dann kann man unter anderem auch noch anstatt der LL holztexture die man beim erbauen eines prims sieht selber nach seinen wünschen ändern….
    Beim Emerald viewer ist mir aufgefallen hat man ein eingebautes Shield :) quasi ein kleiner Kopierschutz vor CopyBots :)
    Mehr habe ich auch noch nicht heraus gefunden *lach`* :)

    Lg BKaT

  2. XPhile Boucher

    die default holztexture kannste im normalen client auch über uuid einstellen