Sonntag , 20 Oktober 2019
Startseite » Featured » Sport1 US – So heißt der neue US-Sport-Sender

Sport1 US – So heißt der neue US-Sport-Sender

NFLIch hatte ja vor ein paar Wochen schon einmal darüber geschrieben, dass ESPN America nicht mehr lange senden wird und ein Nachfolger bereits gefunden zu sein schien. Aber eben nur schien, denn nicht die sportdigital Gruppe wird einen Sender mit US Sport auf den Markt bringen, sondern die Sport1 GmbH. Der Name für den neuen US Sport Sender lautet „Sport1 US„.

Da die Sport1 Gruppe schon ein paar Rechte, z.B.  für die NFL, besaß, schien es auch Nahe zu liegen, sich um weitere Lizenzen und Rechte bei ESPN und anderen Vermarktern zu bewerben. In Zukunft wird man mehr NFL Spiele als zuvor ( bis zu 7 Spiele die Woche + Preaseason-Spiele) live mit deutschem oder englischem Kommentar ausstrahlen können und für Basketball-Fans wird es in nächster Zeit 3 statt 2 Live-Spiele der NBA  in der Woche geben.

Zusätlich hat man sich Rechtepakete für College Basketball, College Football oder auch die IndyCar Series gesichert.

Sport1 US ist ein Pay-TV Sender und soll in SD sowie in HD eingespeist werden. Ausgestrahlt wird Sport1 US über die Plattformen von Kabel Deutschland, Sky Deutschland, Unitymedia und Kabel BW. Der neue US Sportsender soll auch in der Schweiz und Österreich empfangbar sein.

Mehr Informationen zu Sport1 US gibt es auf der Homepage von Sport1 zu lesen: http://www.sport1.de/de/sport1/presse/artikel_754823.html

Sport1 US – So heißt der neue US-Sport-Sender
4.05 (80.91%) 22 Artikel bewerten

Über Patrick Stuhlemmer

Vater, Griller, Fussballfan, Kinogänger, Serienjunkie, Produkttester, Leseratte, Blogger, Kaffeetrinker, Kaufempfehler. Seit Januar 2009 mit Weblog-Deluxe im "Neuland" vertreten. Vorsicht: Beiträge könnten Ironie oder Sarkasmus trotz fehlender Smileys beinhalten! ;-) Ihr findet mich auch auf Google+ oder Twitter