Samstag , 26 September 2020
Startseite » Sonstiges » Geschenkideen » Mit Give Aways für positive Aufmerksamkeit sorgen
Mit Give Aways für positive Aufmerksamkeit sorgen

Mit Give Aways für positive Aufmerksamkeit sorgen

Give Aways finden sich fast in jedem Haushalt wieder, sei es als Schlüsselanhänger, Kugelschreiber oder Flaschenöffner. Fast die Hälfte aller deutschen Unternehmen bedienen sich der kleinen Werbegeschenke, um für positive Aufmerksamkeit zu sorgen und ihre Firma im Fokus zu halten.

Kleine Präsente erhalten die Freundschaft

Diese Regel gilt im Business noch mehr als im Privatleben. Um möglichst viele Personen zu erreichen, eignen sich Give Aways besonders gut. Denn die kleinen Werbegeschenke lassen sich zu einem geringen Preis erstehen und in großer Zahl möglichst weit streuen. Damit erreichen Unternehmen eine enorme Werbereichweite. Klassischerweise kommen Give Aways gern auf Messen oder anderen Events wie Konzerten oder Kongressen zum Einsatz, etwa als Einlassband mit Aufdruck oder als Streuartikel. Dabei dienen die Give Aways vorrangig dazu, die Markenbekanntheit zu steigern und nachhaltig für Aufmerksamkeit zu sorgen. Gleichermaßen lassen sich mit kleinen Präsenten geschäftliche Beziehungen festigen. Denn ein Geschenk ist immer mit positiven Gefühlen verbunden, und sei es nur ein Feuerzeug oder ein ansehnlicher Kugelschreiber.

Botschaften mit Give Aways verbreiten

Die besten Give Aways sind diejenigen, die der Kunde schätzt und gerne nutzt. Nach Möglichkeit soll er sie häufig im Blick haben und die Funktion des Präsents auch anwenden. Doch Give Aways eignen sich noch für viel mehr als nur die reine Neukundengewinnung und Steigerung des Bekanntheitsgrades. Viele Unternehmen nutzen Give Aways für ihre Mitarbeiter, um nach außen ein stimmiges und einheitliches Unternehmensbild zu gewährleisten und die Corporate Identity zu unterstützen. Außerdem identifiziert sich das Personal dank der Give Aways leichter mit seinem Arbeitgeber. Und nicht zuletzt kommen die kleinen Werbegeschenke direkt am Point of Sale zum Einsatz. Ziel ist es, durch kleine Aufmerksamkeiten Kunden zur Kaufentscheidung zu bewegen.

Drucklogos erhöhen den Bekanntheitsgrad

Für welche Form des Give Aways sich ein Unternehmen auch immer entscheidet, am besten tragen die kleinen Werbegeschenke das Firmenlogo. Zusätzlich unterstützt ein Markenclaim die Positionierung des Unternehmens am Markt. Give Aways mit Slogans bringen die Firmen gern für gezielte temporäre Kampagnen unter die Massen. Dabei spielt die Gestaltung des Give Aways eine große Rolle. Es soll ins Auge stechen und möglichst kreativ auffallen. Innovative Ideen, eine hohe Nachhaltigkeit sowie Funktionalität sind absolute Notwendigkeiten, damit ein Give Away seine Aufgabe zu 100 % erfüllt. Der Mehrwehrt zählt.  Im Idealfall werden die kleinen Werbepräsente in Form und Funktion auf die Kunden zugeschnitten, etwa als Flaschenöffner in einem Getränkehandel oder als Cuttermesser in einem Baumarkt.

Fazit: Give Aways werden von fast der Hälfte der deutschen Unternehmen im Rahmen des  Marketing eingesetzt. Sie stellen einen wichtigen Bestandteil der Promotion dar und dienen sowohl der Kundenbindung als auch Kundenneugewinnung. Give Aways sind im Idealfall funktional, werden regelmäßig verwendet und haben einen hohen Nutzfaktor. Das Firmenlogo sowie die Firmenfarben unterstützen die Corporate Identity.

Mit Give Aways für positive Aufmerksamkeit sorgen
4.29 (85.71%) 7 Artikel bewerten

Über Micha

Redaktion Ratgeber Deluxe!