Freitag , 22 November 2019
Startseite » Sport » Fussball » Fussball WM 2010 » Gruppenauslosung WM 2010 Südafrika – Lostöpfe, Übertragungen und Livestreams
Gruppenauslosung WM 2010 Südafrika – Lostöpfe, Übertragungen und Livestreams

Gruppenauslosung WM 2010 Südafrika – Lostöpfe, Übertragungen und Livestreams

WM2010-SuedafrikaAm Abend des 4. Dezember ist es soweit, die Auslosung für die Fussball WM2010 in Südafrika findet in Kapstadt statt! Doch die allgemeine Frage wie immer: Wo kann ich die Auslosung schauen? Hier die Antworten.

Wer die Gruppenauslosung  live miterleben will muss entweder Sky abonniert haben (Es ist egal welches Abonnoment man abgeschlossen hat, die Auslosung auf Sky Sport Extra und das Bundesliga Freitagsspiel Bayern München gegen Borussia Mönchengladbach ab 20.10 auf Sport1 ist für ALLE Abonennten freigeschaltet!) oder einen Internetzugang besitzen. Wer glücklicher (oder unglücklicher) Sky-Abonnent ist, der kann die Auslosung live ab 17.30Uhr auf Sky Sport1 schauen.

Auch das ZDF wird die 90-minütige Show live im TV übertragen. Insgesamt werden 200 Länder die WM Auslosung für Südafrika 2010 live verfolgen.

Wer auf der Arbeit oder sonstwo hinterm Mond lebt und keinen Fernseher aus welchem Grund auch immer hat, der hat vielleicht das Glück einen PC mit Internetzugang am Freitag Abend in der Nähe zu haben. Denn auch im Internet wird es viele Livestreams geben. Ein ganz sicherer Livestream-Tipp ist der des ZDF. Völlig Legal und bestimmt in sehr guter Qualität wird die Auslosung für die Fussball WM2010 in der ZDF Mediathek übertragen.

Hier schoneinmal die Lostöpfe.

Topf 1:

  • Südafrika
  • Brasilien
  • Spanien
  • Italien
  • Deutschland
  • Argentinien
  • England
  • Niederlande

Topf 2:

  • Japan
  • Südkorea
  • Nordkorea
  • Australien
  • Neuseeland
  • USA
  • Mexiko
  • Honduras


Topf 3:

  • Nigeria
  • Elfenbeinküste
  • Ghana
  • Kamerun
  • Algerien
  • Paraguay
  • Chile
  • Uruguay


Topf 4:

  • Frankreich
  • Portugal
  • Dänemark
  • Slowakei
  • Slowenien
  • Schweiz
  • Griechenland
  • Serbien

Die Gruppen werden so zueinander ausgelost, das jedes Team mit einem Team aus einem anderen Topf in einer Gruppe landet. Ein vermeintlich leichte Gruppe für Deutschland wäre also: Deutschland, Honduras, Algerien und Griechenland. Ein Hammergruppe dagegen könnte sein: Deutschland, Japan, Paraguay und Frankreich. Klingt machbar, dennoch: Es gibt bei dieser Auslosung keine leichten Gegner, deswegen muss man nicht unbedingt auf Losglück hoffen. Oder?

Gruppenauslosung WM 2010 Südafrika – Lostöpfe, Übertragungen und Livestreams
4 (80%) 24 Artikel bewerten

Über Palloo Petrov