Montag , 18 Dezember 2017
Startseite » Familie » Das Geheimnis glücklicher Beziehungen: Geschenke für die Liebe
Das Geheimnis glücklicher Beziehungen: Geschenke für die Liebe

Das Geheimnis glücklicher Beziehungen: Geschenke für die Liebe

Wer der Liebsten oder dem Liebsten etwas Gutes tun möchte, der verschenkt gerne Kleinigkeiten, die von Herzen kommen. Ob Blumen, Schmuck, persönliche Andenken oder ein Liebesschloss – den Möglichkeiten sind nur wenig Grenzen gesetzt, denn: Erlaubt ist, was Beiden gefällt.

Damit die Qual der Wahl einfacher wird, zeigen wir Dir die besten Ideen, um Deiner Liebe Ausdruck zu verleihen.

Persönliches Fotoshooting

In den Zeiten des Smartphones sind Bilder schon lange nichts Besonderes mehr – anders sieht das aber aus, wenn es sich um ganz persönliche und professionelle Bilder handelt. Ein Fotoshooting gibt Dir die Möglichkeit, ganz besondere Bilder für den Partner zu machen – natürlicher mit eingehender Beratung des Fotografen. Viele Fotostudios bieten spezielle Angebote an, oft auch mit erotischer Note. Wer ein solches Bild mit einem ansprechenden Rahmen versieht, macht dem oder der Liebsten ganz sicher eine große Freude!

Liebesschloss

Eine tolle Möglichkeit, die Liebe auch nach außen mitzuteilen, ist ein Liebesschloss. Der Brauch der Liebesschlösser kommt der Sage nach aus dem antiken Italien und existiert mittlerweile weltweit, von Asien über Europa und Amerika – überall findet man die stählernen Liebesbeweise. Individuell werden die Schlösser dann, wenn man das Schloss gravieren lässt – nahezu jedes Motiv kann in eine Gravur umgewandelt werden. Ein Liebesschloss ist nicht nur eine tolle Geschenkidee zum Jahrestag, sondern auch zum Valentinstag oder zum Geburtstag ist ein Liebesschloss das ideale Präsent. Übrigens: Der perfekte Ort für das Liebesschloss ist oft mit der eigenen Beziehung verbunden – oder man wählt einen der beliebten Orte für Liebesschlösser. Eine Liebesschloss-Städte-Sammlung bietet die besten Plätze für das eigene Schloss inklusive der exakten Koordinaten.

Schmuck

Der Klassiker – nicht nur für Damen: Schmuck in allen Formen und Farben sind traditionell der Ausdruck von Verbundenheit. Dabei muss es nicht immer ein Ring sein – auch Armbänder oder Ketten können individuell gestaltet werden und sind somit eine Alternative zum tristen Geschenkealltag der meisten Paare. Abhängig vom Budget und Geschmack sind hier viele Kombinationen und Materialien möglich – hier kannst Du Deiner Fantasie freien Lauf lassen.

Low Budget – was nun?

Wer nur über wenig finanziellen Spielraum verfügt, sollte kreativ sein und eigene Geschenke herstellen – das kann zum Beispiel eine Liebeserklärung sein, die Du mit Farbe und Pinsel in kurzer Zeit auf die Leinwand bringen kannst. Auch hier macht ein geschmackvoller Rahmen viel aus – wichtig ist schließlich die Botschaft dahinter. Geschenke erhalten nicht nur die Freundschaft, sondern auch die Liebe – angesichts steigender Scheidungszahlen eine gute Möglichkeit, die eigenen Gefühle unter Beweis zu stellen. Die positive Tendenz erfolgreicher Ehen zeigt: Paare, die sich umeinander „kümmern“ und die Beziehung pflegen, bleiben länger zusammen.

Das Geheimnis glücklicher Beziehungen: Geschenke für die Liebe
3.33 (66.67%) 3 Artikel bewerten

Über Micha

Redaktion Ratgeber Deluxe!

Hinterlasse einen Kommentar