Samstag , 25 Mai 2024
Verliebtes Paar
Verliebtes Paar, Bild: NoName_13/Pixabay

Die Evolution der Sex Community: Vom Tabu zum Mainstream

In den heutigen Zeiten wird der Sex in vielen Beziehungen vollkommen neu verhandelt. Diese Entwicklung können sogar die Zukunftsforscher feststellen.

Dabei ist es im Grunde vollkommen nochmal, dass sich die menschliche Sexualität verändert. Dies lässt sich seit jeher feststellen. Einfluss darauf nehmen immer bestimmte Trends. Viele Dinge, die vor hundert Jahren noch ein klares Tabu dargestellt haben, sind heute bereits völlig normal und als absoluter Mainstream zu bewerten. Es kann allerdings durchaus auch sein, dass die heutige Normalität in der Zukunft wieder tabuisiert wird.

Somit ist es kaum verwunderlich, dass auch Wissenschaftler fest davon ausgehen, dass sich das Sexleben der Menschen auch in Zukunft weiterhin kontinuierlich verändern wird.

Sexdating und Sex Apps auf dem Vormarsch

Das Leben von vielen Paaren zeichnet sich mittlerweile zum Beispiel dadurch aus, dass diese ihre sexuellen Arrangements immer wieder neu verhandeln. So erlauben sie sich etwa den Sex mit mehreren Partnern, die sie zum Beispiel in einer Sex Community im Internet oder in Sex Dating Apps finden. Doch es gibt auch noch immer Paare, die dies vollkommen für sich ablehnen.

Nicht zu vernachlässigen ist außerdem, dass sich die gängigen Sexpraktiken selbst verändern. Solche, die in der Vergangenheit häufig stigmatisiert wurden, finden ihren Weg vom gesellschaftlichen Rand in den Mainstream. Ein Beispiel dafür stellt beispielsweise die heutige Popularität von erotischen Partys dar. Mit steigender Individualisierung treten die einstigen verpflichtenden Vorstellungen von Moral, wie sie einmal von den Kirchen formuliert wurden, immer weiter in den Hintergrund.

Erotik Community unterliegt stetigen Veränderungen

Allerdings ist es als normal zu bewerten, dass sich im Laufe der Jahrhunderte die sexuellen Vorlieben und Moralvorstellungen der Menschen verändern. Ob Homosexualität oder Knabenliebe – diese Präferenzen im Hinblick auf Sex wurden in der Vergangenheit bereits in der Gesellschaft akzeptiert. So könnte beispielsweise die Verbreitung anderer Religionen dafür sorgen, dass die einstige christliche Moralethik in der Gesellschaft zukünftig vollkommen aufgelöst wird.

Stetige Veränderungen lassen sich zudem auch in den spezifischen Erotik Communities feststellen, wie zum Beispiel die adultfriendfinder Erfahrungen zeigen. Das Internet bietet vor allem Menschen mit speziellen Möglichkeiten heute tolle Möglichkeiten, ihre Neigungen frei und selbstbestimmt auszuleben, etwa in speziellen Sex Communities.

Extreme: Polyamore Partnerschaften oder asexuelle Bindungen

Die Zukunftsforscher sind sich sicher, dass in den kommenden Jahren im Hinblick auf die Sexualität der Menschen vor allem zwei Modelle eine Rolle spielen werden, nämlich polyamore Partnerschaften und asexuelle Beziehungen.

Diese sind jedoch vor allem auf eine langfristige Dauer angelegt, sodass eine deutliche Abgrenzung zu einem hemmungslosen Wechsel der Partner und wahllosem Sex Dating besteht.

Viele Paare sind sogar bereits dazu übergegangen, ihre persönlichen Regeln für die Sexualität in der Beziehung schriftlich zu fixieren. Dies zeigt, wie schwierig der Spagat zwischen dauerhafter Verpflichtung und Freiheit ausfallen kann. Aktuell stellt zwar die traditionelle Beziehung noch immer das am weitesten verbreitete Modell dar, allerdings geht von diesem eine geringere Dominanz aus.

Fazit: Dating für Sex ist kein Tabu mehr

Durch diese Ausführungen wird klar, dass es eine vollkommen normale gesellschaftliche Entwicklung darstellt, dass sich das Sexleben der Menschen verändert.

Casual Dating, beispielsweise mit Hilfe von speziellen Sexdating Websites, ist heute schon lange kein Tabuthema mehr. Vielmehr wird es als Ausdruck der eigenen Selbstbestimmung und persönlichen sexuellen Freiheit gewertet.

Über Toni Ebert

Auch spannend

Corgi

5 Tipps zur Hundepflege für Anfänger

Wenn Sie vor kurzem einen Hund bei sich zu Hause aufgenommen haben und bisher noch …