Dienstag , 22 September 2020
Startseite » Gesundheit » Alles zum Cannabisöl
Alles zum Cannabisöl

Alles zum Cannabisöl

Überall hört man von den neuen Cannabisprodukten. Reinste Wunder werden versprochen und es herrscht Verwirrung unter den Verbrauchern. Was Cannabisöl ist, was es bewirken kann und wo man es zu kaufen bekommt, wurde im Folgenden kurz zusammen gefasst.

 Was ist Cannabisöl?

Mit dem Begriff Cannabisöl ist heutzutage meist CBD Öl gemeint, obwohl in den Ölen weit mehr drin steckt als nur CBD. Cannabisöl ist eine Mischung aus einem Trägeröl und dem Blütenextrakt gewonnen aus den Blüten der weiblichen Cannabispflanze. Immer noch weckt das Wort Cannabis in vielen Menschen die Assoziation mit Drogen. Das ist in diesem Fall jedoch völlig unbegründet.

Bei der Gewinnung des CBD Extraktes wird darauf geachtet, dass sie psychoaktiven Stoffe der Cannabisblüte nicht oder nur in verschwindend geringen Mengen vorhanden sind, so dass das Öl aber auch die anderen CBD Produkte nicht dazu taugen, einen Rausch auszulösen. Außerdem sind die Grenzwerte für den Rauschstoff der Cannabispflanze – THC  gesetzlich begrenzt und vorgegeben.

Bei der Herstellung des Cannabisöls wird das CBD Extrakt mit Hanfsamenöl gemischt. Der Gehalt des CBD Extraktes kann zwischen 5 – 50 Prozent betragen und ist auf den Produkten ausgewiesen. Je nach Prozentgehalt des CBD werden Dosierungen und Anwendungen von den Herstellern empfohlen.

Wohlfühlen ganz natürlich mit „CBD“

Die positive Wirkung von CBD Öl ist nun schon trotz weniger Studien tausendfach bewiesen. Unzählige positive Berichte von Anwendern sind voll von positiven CBD Öl Erfahrungen und lassen die Zweifler verstummen. Sicher kann CBD Öl keine Wunder vollbringen. Dennoch ist seine therapeutische Wirkung und sein positiver Einfluss auf unser Wohlbefinden mittlerweile nicht mehr zu leugnen.

Dass CBD so eine große Wirkung auf unseren Organismus hat, liegt an dem Endocannabinoiden System kurz ECS in unserem Körper. Dieses System arbeitet mit körpereigenen Stoffen zusammen, den Endocannabinoiden, die eine ungeheure Ähnlichkeit mit den Stoffen in der Blüte der Cannabispflanze aufweisen. Dieses System wurde allein durch das Interesse der Mediziner an der Rauschwirkung von Cannabis auf den menschlichen Körper entdeckt. Dabei fand man heraus, dass die Cannabinoide, die Substanzen in der weiblichen Blüte der Cannabispflanze, nicht nur berauschend auf unseren Körper wirken, sondern auch noch viele andere therapeutische Wirkungen aufweisen.

Wenngleich noch nicht alles ausreichend erforscht ist, so konnte doch in vielen Studien und Untersuchungen, folgende Wirkungen von CBD nachgewiesen werden.

  • Es wirkt schmerzlindernd.
  • Es wirkt entzündungshemmend.
  • Es wirkt krampflösend.
  • Es wirkt Immunregulierend.

Schaut man sich diese Bereiche genauer an – Schmerzen, Entzündungen, Krämpfe und Immunsystem – wundert es nicht, dass CBD tatsächlich in sehr vielen Bereichen der menschlichen Beschwerden Anwendung findet. Und nicht nur bei Menschen. Auch Tiere zeigen ähnliche Ergebnisse. Wenn man überlegt, wie viele Krankheiten mit Schmerzen, Entzündungen und Krämpfen einhergehen und dann noch bedenkt, dass das Immunsystem für unzählige Beschwerden verantwortlich ist, kann man sich ungefähr ein Bild von dem unglaublichen Potenzial dieser Entdeckungen machen.

CBD Produkte

An allen Ecken tauchen momentan neue CBD Produkte auf und die Kreativität der Produzenten scheint keine Grenzen zu kennen. Die beliebtesten und gängigsten CBD Produkte sind das CBD Öl und die CBD Kapseln, bei denen man das Öl wegen seines bitteren Geschmacks einfach in eine Kapsel versteckt hat.

CBD über den Mund aufzunehmen ist am einfachsten und wirkungsvollsten. Auch das Inhalieren gehört hier dazu. Daher gibt es mittlerweile zur Freude der Raucher auch CBD Liquids, welche sich zum Verdampfen mit einem Vaporizer eignen.

Wer sich dazu entscheidet CBD Produkte zu kaufen, sollte sich an die großen deutschen oder schweizerischen Hersteller halten, wie zum Beispiel Nordic Oil. Hier kann man sicher sein, dass nur zugelassenen Cannabispflanzen zur Gewinnung von CBD verwendet werden und die Produzenten sich gewissen Tests unterziehen.

Das Produktangebot ist umfangreich, sodass man von CBD Öl über Kapseln und Pasten bis hin zum CBD Liquid und CBD Cremes alles kaufen kann. Selbst für Tiere gibt es CBD Tropfen und CBD Tabletten. Und immer kann man von aktuellen Angeboten profitieren.

Nordic Oil verarbeitet nur ausgesucht hochwertige Zusatzstoffe und unterzieht seine Produkte Tests von Dritten, sodass eine ausgezeichnete Qualität zu erwarten ist.

Artikel bewerten

Über Toni Ebert