OpenSimAm 26.12.2009 veröffentlichte Adam Frisby die Entwicklung eines neuen Webinterfaces zwecks Administration von OpenSim Installationen. Er und James Stallings entwickelten dieses System als Ersatz für WI-Redux (das derzeitige Administrationstool – basierend auf PHP).

WI-Redux, so Adam Frisby sei die “Gabel des Teufels”. Wie ich aus eigenen Installationen weiß, ist WI-Redux tatsächlich nicht einfach zu handhaben. So wird die Worldmap nicht immer richtig angezeigt und auch die Verwendung bei der Standalone Version von OpenSimulator ist nur mit viel Aufwand möglich.

So erstellte Adam Frisby das neue Interface mit den MVC Framework und reicherte das System noch mit einer Wikiähnlichen Scriptsprache an. Derzeit steht GridMix als Betatest nur den Kunden von SimHost auf anfrage zur Verfügung.

Frisby stellte jedoch in Aussicht, dass ‘nicht SimHost Kunden’ das Interface für ihre Installationen gegen eine Gebühr kaufen werden können.

Den Originaltext könnt ihr in Adam Frisby’s Blog nachlesen.