Freitag , 18 Oktober 2019
Startseite » Featured » WM 2014: Der Confed Cup 2013 – Die Generalprobe
WM 2014: Der Confed Cup 2013 – Die Generalprobe

WM 2014: Der Confed Cup 2013 – Die Generalprobe

WM-2014-BrasilienEin Jahr noch bis zur WM 2014 in Brasilien. Das heisst es steht der Confed Cup 2013 an – die Generalprobe für die WM 2014. Der FIFA Confederations Cup dient dem Gastgeberland Brasilien als Test zur kommenden WM im nächsten Jahr, so werden Stadion und Infrastruktur schon einmal auf die Probe gestellt. So ganz nebenbei bedeuted dies auch für einige Nationen ein Turnier auf hohem Niveau.

Live übertragen werden die Spiele vom Confed Cup 2013 von den Sendern Sport1 sowie den öffentlich-rechtlichen Sendern ARD und ZDF. Es gibt alle Spiele des Confed Cup 2013 live im TV zu sehen – mit Ausnahme des Spiels „Uruguay – Tahiti“ am letzten Spieltag der Gruppe B.

 

Neben dem Gastgeberland Brasilien sind die Meister der 6 FIFA Konföderationen dabei. Da Spanien aber amtierender Welt- und Europameister ist, rückt Italien als Vize-Europameister nach. Somit sind ab dem 15. Juni 2013 folgende Mannschaften bei Confed Cup dabei:

  • BRASILIEN – als Gastgeber
  • SPANIEN – als amtierender Weltmeister
  • ITALIEN – als VIZE-Europameister
  • URUGUAY – als amtierender Südamerikameister (Copa America)
  • MEXIKO – als amtierender Nord- und Mittelamerikameister (Gold Cup)
  • JAPAN – als amtierender Asienmeister (AFC Asien Pokal)
  • NIGERIA – als amtierender Afrikameister (Africa Cup of Nations)
  • TAHITI – als Ozeanienmeister (OFC Nations Cup)

Die Gruppen wurden folgendermaßen ausgelost:

Tabelle Gruppe A:
Platz Mannschaft Punkte Tore
1. Brasilien 0 0:0
2. Japan 0 0:0
3. Mexiko 0 0:0
4. Italien 0 0:0

 

Tabelle Gruppe B:
Platz Mannschaft Punkte Tore
1. Spanien 0 0:0
2. Uruguay 0 0:0
3. Tahiti 0 0:0
4. Nigeria 0 0:0

 

Der Spielplan sieht folgendermaßen aus (alle Anstoßzeiten zu Deutscher Zeit, Beispiel: Do. 20.06. 00:00Uhr wäre in der Nacht von Mittwoch zu Donnerstag – In Klammern der jeweilige Sender, der das Spiel live überträgt):

GRUPPE A

  • Sa. 15.06. 21:00 Uhr Brasilien – Japan (Sport1)
  • So. 16.06. 21:00 Uhr Mexiko – Italien (Sport1)
  • Mi. 19.06. 21:00 Uhr Brasilien – Mexiko (Sport1)
  • Do. 20.06. 00:00 Uhr Italien – Japan (ARD)
  • Sa. 22.06. 21:00 Uhr Japan – Mexiko (Sport1)
  • Sa. 22.06. 21:00 Uhr Italien – Brasilien (ZDF)

GRUPPE B

  • Mo. 17.06. 00:00 Uhr Spanien – Uruguay (ZDF)
  • Mo. 17.06. 21:00 Uhr Tahiti – Nigeria (Sport1)
  • Do. 20.06. 21:00 Uhr Spanien – Tahiti (Sport1)
  • Fr. 21.06. 00:00 Uhr Nigeria – Uruguay (ZDF)
  • So. 23.06. 21:00 Uhr Nigeria – Spanien (Sport1)
  • So. 23.06. 21:00 Uhr Uruguay – Tahiti *

HALBFINALE

  • Mi. 26.06. 21:00 Uhr Sieger Gruppe A – Zweiter Gruppe B (ARD)
  • Do. 27.06. 21:00 Uhr Sieger Gruppe B – Zweiter Gruppe A (ZDF)

Spiel um Platz 3

So. 30.06. 18:00 Uhr Verlierer Halbfinale 1 – Verlierer Halbfinale 2 (Sport1)

FINALE

Mo. 01.07. 00:00 Uhr Sieger Halbfinale 1 – Sieger Halbfinale 2 (ZDF)

*Das Spiel Uruguay – Tahiti schien in den Planungen aller Sender keine Rolle zu spielen und ist (meines Wissens nach) als einziges Spiel exklusiv den Stadionzuschauern vorbehalten ;-)

Als Alternative stehen zu sämtlichen Spielen des Confed Cup 2013 natürlich jede Menge Internet-Livestreams zur Verfügung. Ein Google-Suche zum passenden Spiel sollte kein Problem darstellen.

Die Quoten sagen derzeit keinen eindeutigen Favoriten voraus. Spanien und Brasilien haben die gleiche Quote (derzeit 2,45) auf den Gesamtsieg. Tahiti allerdings wird wohl nur als Kanonenfutter dabei sein, wer hier 10 Euro auf Tahiti setzt würde über 10 000 Euro zurückbekommen. Vielleicht kann aber auch die eine oder andere Mannschaft für eine Überraschung sorgen, wer weiß…

WM 2014: Der Confed Cup 2013 – Die Generalprobe
4.28 (85.56%) 18 Artikel bewerten

Über Patrick Stuhlemmer

Vater, Griller, Fussballfan, Kinogänger, Serienjunkie, Produkttester, Leseratte, Blogger, Kaffeetrinker, Kaufempfehler. Seit Januar 2009 mit Weblog-Deluxe im "Neuland" vertreten. Vorsicht: Beiträge könnten Ironie oder Sarkasmus trotz fehlender Smileys beinhalten! ;-) Ihr findet mich auch auf Google+ oder Twitter