Samstag , 2 Juli 2022
ANZEIGE: Startseite » Finanzen » Online Kredite bekommen: Hier ist das möglich 
Online Kredite bekommen: Hier ist das möglich 

Online Kredite bekommen: Hier ist das möglich 

Bei einem Kredit handelt es sich um ein Darlehen über eine gewisse Geldsumme an eine Privatperson, die von dieser in monatlichen Raten zu einem vorab festgelegten Zinssatz innerhalb einer ebenfalls zuvor bestimmten Anzahl von Monatsbeträgen zurückgezahlt wird. Dass Kredite für viele Menschen ein präsentes Thema sind zeigt eine Studie, nach welcher alleine im Jahr 2020 rund 6 700 neue Kreditverträge in Deutschland abgeschlossen wurden.

Es gibt viele unterschiedliche Gründe, die einen Menschen zur Aufnahme eines Kredits bewegen. Ehe man diesen Schritt geht sollte man allerdings unbedingt die verschiedenen Angebote der Kreditinstitute miteinander Vergleichen. Eine Möglichkeit hierfür bieten beispielsweise Portale wie Reviewsbird.de, wo diesbezüglich zahlreiche Bewertungen und Erfahrungsberichte nachzulesen sind.

Warum nehmen Menschen einen Kredit auf?

Im Jahr 2017 wurde vom nationalen Bankenfachverband eine Studie zu den Kreditgründen der Kreditnehmer bei dem deutschen Marktforschungsunternehmen GfK in Auftrag gegeben. Diese konnte die häufigsten Gründe hervorbringen, aus welchen Menschen um ein Darlehen bitten.

  • Finanzierung des Kaufs eines Gebrauchtwagens
  • Finanzierung des Kaufs eines Neuwagens
  • Erwerb von Möbeln und Einrichtungsgegenständen
  • Umschuldung von bestehenden Ratenkrediten
  • Erwerb von Unterhaltungselektronik
  • Kauf von Großgeräten für den Haushalt
  • Ausgleich eines Dispokredits
  • Renovierungs- und Umzugsarbeiten
  • Mode und Schmuck
  • Urlaubsreisen

Tipp: Wir empfehlen euch, Finanzdienstleistungen ganz vorsichtig zu nutzen und lieber vorher online zu vergleichen!

Im Rahmen der Studie wurde des Weiteren deutlich, dass die Anzahl der online aufgenommenen Kredite im Vergleich zu Filialgeschäften kontinuierlich ansteigt. Während der Anteil von Online-Krediten im Jahr 2014 noch lediglich 21 % ausmachte sind es 2017 bereits 27 % gewesen.

Kredite können auch im Internet beantragt werden

Selbstverständlich handelt es sich bei einem Online-Kredit um einen Ratenkredit, der vermutlich kaum überraschend einfach und komfortabel über das Internet beantragt und bei vielen Anbietern auch digital abgeschlossen werden kann. In der Regel erhält man innerhalb kürzester Zeit nach einer Anfrage eine Entscheidung über den Kredit seitens des Anbieters. Kredite über das Internet kann man beispielsweise bei der OYAK ANKER BankNorisbank und bei der Sberbank beantragen. Möglich ist dies ebenfalls bei der PostbankSWK BankTARGOBANKYounited Credit und 1822direkt.

Sinnvoll ist es, wenn man nach einem ersten Vergleich gründlich die Allgemeinen Geschäftsbedingungen durchliest und diese gegebenenfalls auch ausdruckt. Sollte es zum Abschluss eines Kredits im Internet kommen, dann empfiehlt es sich ebenfalls jedes Formular auszudrucken und auch von Internetseiten mit relevanten Informationen Screenshots zu erstellen und diese abzuspeichern. Seriöse Anbieter schicken alle wichtigen Unterlagen auf Wunsch zudem in Schriftform an die Adresse des Kreditnehmers. Passt etwas nicht, dann sollte man die Frist für einen Rücktritt beachten.

Über Toni Ebert