Montag , 16 September 2019
Startseite » Featured » Gerücht: Dzeko zu Juventus Turin?

Gerücht: Dzeko zu Juventus Turin?

Oha, da kommt man abends von der Arbeit nach Hause, denkt an nichts böses, liest erstmal die neuesten Fussballnachrichten und dann so eine Hammer-Nachricht: Edin Dzeko vom VfL Wolfsburg soll wohl schon mit Juventus Turin einig über einen Wechsel sein. Dieter Hoeneß soll Dzeko für 30 Millionen Euro nach der Saison ziehen lassen. Was ist an diesem Gerücht dran?

Wenn man bedenkt, dass Diego am Anfang der Saison für ’nen Appel und ein Ei (ca. 15 Mio Euro) von Juventus Turin nach Wolfsburg gewechselt war, macht dieses Gerücht schon irgendwie Sinn. Statt der vertraglich festgeschriebenen Ablösesumme von 40 Millionen Euro soll Juve nur 30 zahlen. Da erklärt sich dann auch die geringe Ablösesumme, die Wolfsburg für Diego überwiesen hat. Wenn das Gerücht stimmt, war der Diego-Transfer also gar kein Schnäppchen.

Ich kann es kaum glauben, da Diego in der italienischen Liga doch irgendwie verloren wäre. Diese Liga interessiert zumindest in Deutschland noch kaum, im Fernsehen kommt kaum etwas – wahrscheinliche Champions League Spiele mal ausgenommen. Livespiele sind absolute Mangelware. Ich hätte mir zumindest gewünscht, dass man so einen super Fussballer doch zumindest noch ab und an sehen kann, also nach England oder Spanien gewechselt wäre, aber naja, da scheint dann doch noch viel Geld bei Juventus zu fliessen. Hoffen wir mal, dass es nur ein Gerücht bleibt oder?

Gerücht: Dzeko zu Juventus Turin?
3.93 (78.57%) 14 Artikel bewerten

Über Patrick Stuhlemmer

Vater, Griller, Fussballfan, Kinogänger, Serienjunkie, Produkttester, Leseratte, Blogger, Kaffeetrinker, Kaufempfehler. Seit Januar 2009 mit Weblog-Deluxe im "Neuland" vertreten. Vorsicht: Beiträge könnten Ironie oder Sarkasmus trotz fehlender Smileys beinhalten! ;-) Ihr findet mich auch auf Google+ oder Twitter