Donnerstag , 24 Oktober 2019
Startseite » Sonstiges » Die besten Shampoos für gesundes Haar
Die besten Shampoos für gesundes Haar

Die besten Shampoos für gesundes Haar

Die volle Haarpracht ist das Erste, was von unserem Gegenüber bemerkt wird. Vitale, glänzende Haare verstärken den positiven Eindruck und vermitteln ein Gefühl von Attraktivität.

Um das volle Haarvolumen zu erhalten, sollten die besten Shampoos für gesundes Haar verwendet werden. Ein gutes Shampoo reinigt Kopfhaut und Haare. Es enthält zahlreiche pflegende Substanzen, die die Durchblutung der Kopfhaut fördern. Die Haarwurzeln werden mit Sauerstoff und Nährstoffen versorgt. Die Haare bleiben über ihren gesamten Lebenszyklus vital und glänzend. Werden die besten Shampoos für gesundes Haar verwendet, werden die Haare ausreichend mit Feuchtigkeit versorgt. Die äußere Schuppenschicht bleibt geschlossen. Die Haare sind geschmeidig und glänzend. Feuchtigkeit kann gespeichert werden.

Jedes Shampoo sollte an die individuellen Bedürfnisse angepasst werden. Egal ob die Kopfhaut rasch nachfettet, zu trocken ist und mit Schuppenbildung reagiert – für jede Haarstruktur gibt es das geeignetet Shampoo.

1. Schwarzkopf Men Zink Antischuppen Shampoo

Ist die Kopfhaut zu trocken, entstehen weiße, auf der Kleidung und in den Haaren sichtbare Schuppen. Die Kopfhaut juckt, Entzündungen und Verschorfungen entstehen. Das Anti Schuppen Shampoo reinigt die Haare und wirkt beruhigend auf die Kopfhaut. Gleichzeitig wird die Durchblutung der Haut und der Haarwurzeln gesteigert. Zink- Pyrithion reduziert die Verhornungen der Kopfhaut und die Schuppenbildung.

Entzündungen der Kopfhaut werden verringert. Der Juckreiz verschwindet. Bereits nach zwei Anwendungen ist eine deutliche Besserung erkennbar.Das leicht cremige Shampoo riecht angenehm und hinterlässt keine Rückstände in den gewaschenen Haaren.

Das Anti Schuppen Shampoo wird sparsam angewendet. Auch für langes Haar ist ein Teelöffel Shampoo pro Haarwäsche ausreichend. Das Shampoo wird in die feuchten Haare einmassiert. Nach einer Einwirkzeit von zehn Minuten werden die Haare gründlich ausgespült. Das zusätzliche Auftragen eines Pflegebalsams ist nicht nötig, die Haare sind leicht kämmbar und glänzen. Nach einigen Anwendungen sind die störenden Schuppen vollständig verschwunden.

2. LaLinda Naturkosmetik Shampoo

LaLinda Naturkosmetik Shampoo kann bei empfindlicher und gereizter Kopfhaut eingesetzt werden. Das Shampoo ist so mild, dass es auch bei Babys ab dem dritten Lebensmonat angewendet werden kann. Die Haare werden durch pflanzliche Substanzen gereinigt. In dem Shampoo enthaltene Weizenproteine und Aloe vera wirken beruhigend auf die empfindliche Haut und stärken die Haarstruktur. Die Feuchtigkeitsspeicherung in Haut und Haaren wird gefördert. Die Haare sind nach dem Waschen weich und gut kämmbar.

In dem natürlichen Shampoo sind keine Tenside, Mineralöle, Parabene oder Silikone enthalten. Das rein pflanzliche Shampoo enthält keine Duftstoffe. Es ist daher auch für Allergiker und Personen mit Neurodermitis gut geeignet. Das vegane LaLinda Naturkosmetik Shampoo wird nicht an Tieren getestet.

3. Alcina AgeVital Shampoo

Mit zunehmendem Alter werden die Haare dünner. Die Haarfülle nimmt ab, oft tritt verstärkt Haarverlust auf. Gehen mehr als hundert Haare täglich verloren, spricht man von Haarausfall. Um die Widerstandskraft der feinen Haare zu stärken, kann Alcina AgeVital Shampoo angewendet werden.

Coffein und ein Extrakt des Baobab Baumes fördern die Durchblutung der Haarwurzeln. Durch die verbesserte Energieversorgung können die Haarfollikel wieder eine größere Anzahl stärkerer Haare produzieren. Gefärbte Haare erhalten wieder die volle Sprungkraft. Die Farbe der Colorierung bleibt länger leuchtend erhalten. Die Haare verströmen nach der Haarwäsche einen angenehmen Geruch und fühlen sich weich und gepflegt an. Feines Haar erhält wieder mehr Volumen, Spliss tritt nicht mehr auf.

Bei jeder Haarwäsche wird ein Teelöffel Alcina AgeVital Shampoo in das feuchte Haar einmassiert. Nach einer Einwirkzeit von zwei Minuten werden die Haare ausgespült. Durch die Kombination mit Alcina Pflege Spülung kann der Effekt noch verstärkt werden. Bereits nach wenigen Wochen Anwendung wachsen die Haare wesentlich kräftiger nach.

4. Anti- Hair- Loss Shampoo

Das Anti- Hair- Loss Shampoo enthält ausschließlich natürliche, pflanzliche Bestandteile. Vielblütriger Knöterich regt die Haarwurzeln zur vermehrten Produktion von Haaren an. Durch die Steigerung der Vitalität der Haarwurzeln wird der Verlust von Haaren verringert. Ausgleichende pflanzliche Stoffe regulieren die Talgproduktion. Die Haare fetten nicht so schnell nach.

Ingwer versort die Haarfollikel mit neuer Energie, die Haare sind weniger spröde und brechen nicht mehr ab. Das Anti- Hair- Loss Shampoo sollte zweimal bis dreimal pro Woche angewendet werden.

Eine kleine Portion Shampoo wird in das feuchte Haar einmassiert, bis sich Schaum bildet. Nach einer Einwirkzeit von zwei Minuten muss das Shampoo gründlich ausgespült werden. Die Haare sind voluminös und leicht kämmbar.

Um den Glanz der Haare zu erhöhen, kann nach dem Spülen eine saure Rinse verwendet werden. Bereits nach der vierten Haarwäsche ist eine deultiche Kräftigung der Haare bemerkbar.

5. Sante Repair Shampoo

Das rein pflanzliche Shampoo mit Ginko und Olive kräftigt die Haare. Aloe vera beruhigt sensible Kopfhaut. Inulin bringt wieder Vitalität und Spannkraft in das Haar. Spliss und Haarbruch werden sofort verringert.

Das vegane Shampoo enthält keine Parabene, Mineralöle und Silikone. Es ist auch für die tägliche Haarwäsche geeignet. Der puderige Duft bleibt den ganzen Tag erhalten.

Pflanzliche Tenside reinigen die Haare, Zitronensäureester sorgen für natürlichen Glanz.Die Haare sind leicht kämmbar. Das Shampoo wird nicht an Tieren getestet.

Die besten Shampoos für gesundes Haar
4.16 (83.16%) 19 Artikel bewerten

Über Toni Ebert