Montag , 16 Januar 2017
Startseite » Sport » Fussball » Sportwetten » Bundesligatipp » Bundesliga 33. Spieltag 2013/2014 – Prognosen (Vorhersage) und Tipps
Bundesliga 33. Spieltag 2013/2014 – Prognosen (Vorhersage) und Tipps

Bundesliga 33. Spieltag 2013/2014 – Prognosen (Vorhersage) und Tipps

BundesligaDer vorletzte Bundesligaspieltag der Saison 2013/2014 steht vor der Tür. Zeit um noch einmal ein paar Tipps und Prognosen abzugeben, da es richtig spannend werden wird! Alle Begegnungen finden zur gleichen Zeit ( Samstag 15:30Uhr) statt. Bedeuted: 9er Kombis mit und ohne Banken! Nach knapp 2 Std. weiß man Bescheid ob man ordentlich abgesahnt hat oder auch leer ausgeht… Wie auch immer an den letzen beiden Spieltagen macht das Tippen besonders viel Spass! Hier also eine Hilfe beim Wetten.

Dortmund – Hoffenheim

Hier erwarte ich eine (relativ) klare Angelegenheit. Zum Einen spielt Dortmund das letzte Mal in dieser Saison vor heimischen Publikum und möchte sich mit einem Heimsieg von den Fans verabschieden. Und zum anderen wird man wohl aus den Fehlern der Bayern („Bundesliga ist vorbei“…) gelernt haben und die Spannung bis zum DFB Pokalfinale in Berlin hochhalten. Da es für Hoffenheim auch so um gar nichts mehr geht, sehe ich hier einen Heimsieg.

3-Weg-Tipp: 1 (alternativ Über 2,5 Tore) – Hier würde ich auch eine BANK (Tipp MUSS in einer Systemwette richtig sein) setzen.

Gladbach – Mainz

Ein heikles Ding zum Wetten! Auch wenn die Statistiken und Eindrücke der letzten Spieltagen etwas anderes vermuten lassen: Gladbach gewann auswärts auf Schalke und scheint wieder in „Normalform“ zu sein. Und Mainz verlor die letzten 3 Auswärtsspiele hintereinander. Also wenn man getreu dem Motto „The Trend Is Your Friend“ tippen sollte, muss man hier auf Heimsieg setzen. Andererseits hat Mainz 4 Punkte Vorsprung vor Augsburg und könnte den 7. Tabellenplatz (durch DFB Pokalfinale BVB-Bayern rückt der siebte der Bundesliga in die EL-Quali nach) mit einem Sieg sicher festmachen. Also wird nichts hergeschenkt. Für mich riecht das nach einem Unentschieden, aber durch den Heimvorteil der Gladbacher doch nicht ganz so stark. Erwischt Gladbach nicht einen schlechten Tag und lässt die Mainzer gefährlich kontern, prognostiziere ich hier einen knappen Heimsieg.

3-Weg-Tipp: 1 (alternativ 3-Weg: 0) – Keine BANK!

Stuttgart – Wolfsburg

In dieser Begegnung können die einen (Stuttgart) dem Abstieg entrinnen, während die anderen (Wolfsburg) die minimale Chance auf den 4. Platz, der zur Champions League Qualifikation berechtigt, erhalten möchte. Ein Remis würde den Stuttgarten zum Nichtabstieg durch das vieeeeel bessere Torverhältnis gegenüber Nürnberg reichen. Für die Wölfe geht es am letzten Spieltag gegen Gladbach. Könnte also bei einem evtl. Sieg in Stuttgart zu einem echten Knaller um die Champions League werden! Doch Stuttgart hat sich unter Huub Stevens stabilisiert und ist nicht zu unterschätzen. Hier ist für mich alles vorstellbar: 1, 0 oder 2, alles möglich, also muss man schauen ob es da nicht ein paar Nuancen zu finden sind, die dieses Spiel entscheiden könnten: Während der VfB um Harnik (Schulter ausgekugelt) bangt, ist beim VfL wieder die Nr1. im Tor, Diego Benaglio kehrt nach Verletzung zurück ins Tor. Auch Luiz Gustavo wird nach seiner Gelb-Rot-Sperre mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit in die Startelf rotieren.Bei diesem Spiel gilt: Heimvorteil gegen Auswärtsstärke. Sehr ausgeglichen, aber der Abstiegskampf bleibt den Schwaben bis zum letzten Spieltag erhalten.

3-Weg-Tipp: 2 (alternativ 3-Wege: 0) Keine Bank.

Bremen – Berlin

2 Mannschaften für die es auf beiden Seiten um Nichts mehr geht. Außer vielleicht bei dem einen oder anderen Spieler darum, sich noch einmal ins Schaufenster für einen neuen Vertrag zu stellen. Welche Spieler das nun sein werden…Who knows?!? Vielleicht wird es aber auch das öde Null-Null des Spieltages? Gut möglich.

3-Wege-Tipp: 0 (alternativ 3-Wege: 1 oder 2 ;-) ) Keine Bank.

Nürnberg – Hannover

Für Hannover geht es auch nur noch um die goldene Ananas. Und da die vergangenen Spiele auch nur so dahingequält wurde, wird man wohl nicht allzu großen Widerstand in Nürnberg leisten. Für die Clubberer gibt es dagegen wohl nach langer Zeit mal wieder 3 Punkte.

3-Wege-Tipp: 1 (alternativ 3-Wege: 0) Bank!

Freiburg – Schalke

Freiburg ist bereits gerettet und bleibt weiterhin erstklassig. Schalke steht nach der Heimpleite gegen Gladbach unter Druck. Stellt sich die Frage ob Freiburg Lari-Fari macht oder nicht? Letztes Heimspiel, Befreites Aufspielen, Schalke ohne Kolasinac und Farfan… Nichtsdestotrotz sehe ich Schalke in diesem Spiel als Favoriten. Könnte trotzdem etwas gehen für Freiburg.

3-Wege-Tipp: 0 (alternativ 3-Wege: 2) Keine Bank.

Hamburg – München

Sollen wir drüber reden? Hamburg steigt ab. Auch wenn die Bayern nach dem CL-Halbfinal-Aus „down“ sind, es gilt jetzt nicht schlapp zu machen. Das Level halten (oder eben verbessern…). Bayern sollte nicht mit einer B-Elf nach Hamburg fahren. Man munkelt zwar, dass Badstuber und Thiago zurück in den Kader rücken sollen, aber man sollte trotzdem in der Lage sein, beim HSV mit 3 Punkten abzureisen.

3-Wege-Tipp: 2 (alternativ, für mutige: 1) Bank.

Braunschweig – Augsburg

Der sichergeglaubte Absteiger ist auch am vorletzten Spieltag noch mit im Rennen. Zumindest um den Relegationsplatz. Rein rechnerisch kann aber auch Augsburg noch Platz 7 und damit die EL-Quali erreichen. Hier treffen also 2 Mannschaften aufeinander, für die es noch um etwas geht. Ein ganz schwieriges Ding, zumal Augsburg wieder in die Spur gefunden hat und Braunschweig nach dem letzten Strohhalm greift. Ein Bauchgefühl sagt mir, dass Braunschweig gewinnen könnte, aber die Tendenz eher auf ein Remis zusteuert. Augsburg wurde in dieser Saison im Allgemeinen sehr unterschätzt. Ich weiss nicht wie oft die den Tippern schon einen Strich durch die Rechnung gemacht haben. 2 gute Konter, 2 Tore, oft gesehen. Alles drin in diesem Spiel.

3-Wege-Tipp: 0 (alternativ Über 2,5 Tore) Keine Bank.

Frankfurt – Leverkusen

Leverkusen kann mit einem Sieg in Frankfurt sie Champions League (Quali) klar machen. Und das werden sie auch bei Frankfurtern, die traditionell zu Saisonende einbrechen. Ja, man muss es leider so sagen, aber das was Frankfurt in den letzten Wochen gezeigt hat, war nicht so doll. Vielleicht liegt es ja daran, dass Trainer Veh schon so früh das Ende der Zusammenarbeit bekanntgab…

3-Wege-Tipp: 2 (alternativ: Über 1,5 Tore) Bank!

Kleiner Tipp von mir: Bei Bet365 gibt es auf alle Kombiwetten der Bundesliga (also REINE Bundesliga-Kombis und Systeme) bei Gewinn des Tippscheins, satte 50% (bei einer 9-er Kombi) Fussballbonus drauf! Das muss man sich mal überlegen: Im Falle einer richtigen 9-er-Kombi Wette bei einem normalen Gewinn von, sagen wir einfach mal 5000€, würde man also 50% mehr ausgezahlt bekommen. Das wären dann 7500€!   Es lohnt sich also dort auch zu tippen ohne sich von den Quoten beieinflussen zu lassen. Außerdem finde ich das System mit den sogenannten „Banken“ ( Sichere Tipps in einer Systemwette ) dort wunderbar. Bei Bwin lässt sich das nicht so einfach machen, das kann ich aus Erfahrung sagen.

Viel Glück beim Wetten!

Artikel bewerten

Über Patrick Stuhlemmer

Vater, Griller, Fussballfan, Kinogänger, Serienjunkie, Produkttester, Leseratte, Blogger, Kaffeetrinker, Kaufempfehler. Seit Januar 2009 mit Weblog-Deluxe im "Neuland" vertreten. Vorsicht: Beiträge könnten Ironie oder Sarkasmus trotz fehlender Smileys beinhalten! ;-) Ihr findet mich auch auf Google+ oder Twitter

Hinterlasse einen Kommentar