Montag , 16 September 2019
Startseite » Multimedia » Android » Android: Samsung Kies auf Deutsch umstellen

Android: Samsung Kies auf Deutsch umstellen

Viele haben das Problem, dass bei einem 2. Start der Smartphone Synchronisationssoftware Samsung Kies nur noch koreanische Schriftzeichen zu sehen sind. Viele Leute betiteln diese Schriftzeichen auch als japanische oder chinesische Schriftzeichen, aber es sind koreanische. Nungut, wie auch immer, man sieht halt nur noch Hieroglyphen, die man nicht entziffern kann. Da stellt sich dann die Frage woher man Hilfe bekommt um die Software wieder auf Deutsch umstellen kann. Antwort: Hier!

Um Samsung Kies wieder auf Deutsch zu ändern, verändern wir einfach die Regedit:

Dazu gehen wir nach folgender Anleitung vor:

1) Regedit ausführen ( Einfach regedit in der Windows Suche über dem Startbutton – einmal betätigen damit das Suchfeld angezeigt wird – eingeben).

2) In folgenden Ordner gehen: HKEY_CURRENT_USER\Software\Samsung\Kies und unter Language (Doppelklick darauf) einfach den Wert „de-DE“ (Natürlich ohne Anführungszeichen) eingeben.

3) Regedit schliessen

4) Samsung Kies neustarten – Das wars schon!

Ich hoffe einigen, die das gleiche Problem mit Samsung Kies haben, geholfen zu haben :)

Android: Samsung Kies auf Deutsch umstellen
4 (80%) 5 Artikel bewerten

Über Patrick Stuhlemmer

Vater, Griller, Fussballfan, Kinogänger, Serienjunkie, Produkttester, Leseratte, Blogger, Kaffeetrinker, Kaufempfehler. Seit Januar 2009 mit Weblog-Deluxe im "Neuland" vertreten. Vorsicht: Beiträge könnten Ironie oder Sarkasmus trotz fehlender Smileys beinhalten! ;-) Ihr findet mich auch auf Google+ oder Twitter

4 Kommentare

  1. Es wäre evtl. noch gut den entsprechenden Regkey anzugeben ;)
    HKEY_CURRENT_USER\Software\Samsung\Kies

  2. Super, danke für den Tip, nun klappt Kies auch in Deutsch!