Donnerstag , 24 August 2017
Startseite » Multimedia » Weihnachtskampagne der Telekom: Teilen macht glücklich [Sponsored Video]
Weihnachtskampagne der Telekom: Teilen macht glücklich [Sponsored Video]

Weihnachtskampagne der Telekom: Teilen macht glücklich [Sponsored Video]

Die Weihnachtszeit naht und da ist es an der Zeit,  uns auf das Wesentliche zu besinnen. Die Telekom hilft in ihrer neuen Kampagne dabei und hat unter dem Motto „Das Leben schenkt und mehr, wenn wir teilen“ einen kleinen Kurzfilm drehen lassen, der die Magie des Teilens nahebringt.

Der magische Adventskalender

Ein berühmter Philosoph (frei nach Dr. House), Mick Jagger, sagte einst: „You can’t always get what you want – but if you try sometimes, you might find, you get what you need“. Sinngemäß bedeutet das, dass man nicht immer das bekommt, was man möchte, wenn man sich aber bemüht, könnte man das bekommen, was man brauche. Das ist auch das Thema der Kampagne der Deutschen Telekom zu Weihnachten. Es geht um die Geschichte „Der magische Adventskalender“.

Diese Geschichte wird von Rufus Beck vorgelesen und wurde im gezeigten Kurzfilm von Fredrik Bond in Bildform umgesetzt. Es geht um Jonas, einen kleinen Jungen, der in einem märchenhaften Dorf lebt und nicht teilen möchte. Zur Weihnachtszeit findet er zufällig einen magischen Adventskalender, dessen Türchen sich nicht öffnen lassen.

img_4021

Er geht dem Rätsel auf den Grund und stellt fest, dass sich die Türen öffnen lassen, wenn er zu teilen bereit ist. Zum Dank teilen seine Helfer die Süßigkeiten mit ihm, womit sich der Kreis zum Motto wieder schließt: Das Leben schenkt uns mehr, wenn wir teilen. Außer am Ende, wo das Telekom-Logo gezeigt wird, hält sich der Telekommunikationsdienstleister vornehm zurück und lässt die Bilder für sich sprechen.

Dieser Beitrag entstand in Zusammenarbeit mit der Deutschen Telekom.

Weihnachtskampagne der Telekom: Teilen macht glücklich [Sponsored Video]
4.35 (87.06%) 17 Artikel bewerten

Über Toni Ebert

Hinterlasse einen Kommentar