Samstag , 19 Oktober 2019
Startseite » Featured » Seine eigene Sim verschönern (Prim sparent)

Über Patrick Stuhlemmer

Vater, Griller, Fussballfan, Kinogänger, Serienjunkie, Produkttester, Leseratte, Blogger, Kaffeetrinker, Kaufempfehler. Seit Januar 2009 mit Weblog-Deluxe im "Neuland" vertreten. Vorsicht: Beiträge könnten Ironie oder Sarkasmus trotz fehlender Smileys beinhalten! ;-) Ihr findet mich auch auf Google+ oder Twitter

2 Kommentare

  1. hallo, ein nettes teil, diese outside sim insel, aber:
    1. werden keine prims gespart, da der root prim im eigenen grundstück liegt und dort die gesamten prims bilanziert werden
    2. die sit animationen können auf outside sim land von linden nicht funktionieren, sondern nur dort (zb. beim nachbarn), wo man die berechtigungen für diese anims hat. aber dort ist es ja wohl nicht ganz so fair, demn nachbarn dieses teil auf sein grundstück zu schieben. zumindest müsste man ihn fragen.

  2. Huhu Guenter…..Primsparent in dem sinne schon…da es sich teilweise um sculptie Prims handeln….und es sich schon summiert ob man eine 30 prim insel aufstellt….oder eine mit z.b. 15 prims……oder gar steine…..bzw steinketten…..ich habe nicht primsparent gemein…..weil sie ausserhalb der sim stehen :)))) *sorry falsch ich mich im artikel etwas umständlich ausgedrückt hatte, ich werde es nachher umschreiben*…..und zu punkt 2. :) doch die sitzanimationen funktionieren auch ausserhalb der sim……lediglich das menü funktioniert nicht um dieposen zu wechseln :)))…..ich habe es selber getestet….

    Lg BKaT