Montag , 24 November 2014
Sky - Wählen Sie Ihr Lieblingsprogramm!
Startseite » Featured » WordPress Theme Sammlung – Minimalistische Themes

WordPress Theme Sammlung – Minimalistische Themes

Wordpress PluginMit diesem Artikel – den ich auch in Zukunft aktuell halten möchte – werde ich alle meine für gut befundenen schlichten und minimalistischen WordPress Themes, die ich im Laufe der Zeit im Internet entdeckte, zusammenstellen.

Ich lege viel Wert auf Modernität, Struktur und Funktion. Außerdem muss das Theme kostenlos sein, damit ich es hier aufführe. Das WordPress Theme sollte also einfach nur sehr gut sein und in die Rubrik der einfachen und schlichten WordPress Themes passen. Es erklärt sich von selbst, dass ich natürlich auch auf das Theme gestossen sein sollte. Es gibt viele schlichte WordPress Themes im Internet, ich picke mir nur die heraus, die mir persönlich gefallen! Ob euch die Themes auch gefallen… schaut selbst ;-)

Los gehts also:

Minmalistische WordPress Themes – Ideal für Bewerberhomepages, berufliche Blogs oder Webseiten. Schlicht und einfach gehalten, ohne großen Schnickschnack!

——————————————————————————————————————————————-

WU-WEI:

WU-WEI

Download

Live Demo

——————————————————————————————————————————————-

The Thematic Theme Framework

The Thematic Theme Framework

Download

Live Demo

——————————————————————————————————————————————-

MidMo WordPress Theme

MidMo WordPress Theme

Download

Live Demo

——————————————————————————————————————————————-

Foliage Mod WordPress Theme

Foliage Mod WordPress Theme

Download

Leider keine Live Demo

——————————————————————————————————————————————-

Simplr Theme

Simplr WordPress Theme

Download

Live Demo

——————————————————————————————————————————————-

WordPress Theme WPCandy

WPCandy Theme

Download

Live Demo

——————————————————————————————————————————————-

Twenty Ten (Wird mit WordPress 3.0 ausgeliefert, hier ein Beispiel einer Bewerberhomepage)

TwentyTen Theme im Stil einer Bewerberhomepage

Download

Live Demo

——————————————————————————————————————————————-

Über Patrick Stuhlemmer

Vater, Griller, Fussballfan, Kinogänger, Serienjunkie, Produkttester, Leseratte, Blogger, Kaffeetrinker, Kaufempfehler. Seit Januar 2009 mit Weblog-Deluxe im "Neuland" vertreten. Vorsicht: Beiträge könnten Ironie oder Sarkasmus trotz fehlender Smileys beinhalten! ;-) Ihr findet mich auch auf Google+ oder Twitter

14 Kommentare

  1. Hallo Palloo,

    toller Artikel! Mir gefallen einfache minimalstische Themes und du hast ja hier schon mal eine tolle Sammlung zusammengestellt. Danke schön!

    Gruß

    Matthias

  2. Ich hatte in den letzten Monaten immer mal wieder Gelegenheit mir das ein oder andere Premium Theme anzuschauen und als Programmierer wird mir dabei meist nur speiübel ;-)

  3. palloo
    Twitter: palloo

    Hallo ihr beiden, wollt nur mal kundtun, dass ich euch nicht habe warten lassen mit der Freischaltung der Kommentare, sondern ich durch die Umstellung auf IntenseDebate schlicht und einfach keine E-Mails mehr bekommen hatte. Ich bin unwürdig ;-)

  4. palloo
    Twitter: palloo

    Hi Matthias, ich muss mich glaube ich nochmal entschuldigen, ich bin es so gewohnt, dass bei Kommentaren benachrichtigt werde… nun glaube ich aber es hinbekommen zu haben. Das Ganze nennt sich Intense Debate. Alle Einstellungen kann man auf der Website (oder im Admin Menü teilweise) einstellen.

  5. Hallo Palloo,

    Bist du denn zufrieden mit dem System?

    Gruß

    Matthias

  6. palloo
    Twitter: palloo

    Soweit ich das bis jetzt beurteilen kann Jein. Also einerseits schaut es besser aus, und macht auf mich auch einen geordneten Eindruck, andererseits ist das mit den Kommentar (noch) etwas gewöhnungsbedürftig, aber vielleicht habe ich bald den Dreh raus. Muss ja irgendwo der Button sein, wo ich die bereits freigeschalteten Kommentierer nicht mehr einzeln freischalten muss :)

  7. Aber konntest du dann alle "alten" Kommentare einfach so reinladen?

    Gruß

    Matthias

  8. Okay, das stimmt mich zuversichtlich. Ich bin einfach daran interessiert ein System zu finden, dass sich vielleicht ein wenig besser oder einfacherer verwalten läßt. Ist das denn so?

    Gruß
    Matthias

  9. palloo
    Twitter: palloo

    Ja, hmm, besser, einfacher… Eigentlich nicht… Ich möchte aber auch noch nicht aufgeben ;-) Man kann irgendwie nur Benutzer kommentieren lassen, also ohne ein Kommentar als Mod freizuschalten, wenn diese bei WordPress.com oder Intense Debate registriert sind… Soweit seh ich das jedenfalls bis jetzt, das wird mir bald zu bunt denk ich. Es sei denn ich finde da noch etwas, da ich aber sowieso schnelle und einfache Lösungen bevorzuge – auch wenn ich täglich im Admin Menü bin und neue Kommentare sehe – möchte ich schon, dass bereist freigeschaltete User ohne erneute Freischaltung kommentieren dürfen. Das nervt mich gerade schon. ALLES freischalten möchte ich aber auch nicht… Hmmm…

  10. Okay, also zusammen gefasst, die eine oder andere Kinderkrankheit gibt es noch! Aber wo ist das denn nicht so? Vielen Dank für deine ehrliche Meinung. Ich wünsche dir viel Glück und das du das Häckchen findest. Ich persönlich werde mich bzgl. Kommentaren umsehen, denn die eierlegende Wollmilchsau habe ich leider noch nicht gefunden! ;-)

  11. Schöne Sammlung. Hier gibt es auch noch 5 minimalistische Themes, die mir gefallen: http://www.radiopersonal.de/puristisch-minimalist

  12. Es gibt sehr viele “einfache” Themes. Teilweise kann man die sehr gut nutzen. Mein Liebling hier ist wpcandy.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong> <img src="" alt="" class="" width="" height="">